PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Fernsehabend


a.c.larin
30.08.2009, 10:53
Diesen Tag beschließ ich gütlich,
werf mich rücklings auf die Couch,
Chips und Cola - wie gemütlich!
(Morgen sagt die Waage "Autsch!")

Aber heut wird noch genossen,
ganz egal, was morgen trifft.
Alle Unrast ist verflossen -
Wo ist die Programmzeitschrift?

Seit wir'n Satellliten haben
kann ich nach Belieben graben,
mit der Fernbedienung wählen
gleich aus hunderten Kanälen!

Schau, auf Eins kommt heut Tom Cruise!
(Ach, den kenn ich schon, den Schmus.)
Besser wäre was, wo Thrill is-
läuft den gar nichts mit Bruce Willis?

Schade, doch auch Richard Gere
will so recht nicht passen mir:
"Pretty Woman" - wunderschön-
hab ich dreizehnmal gesehn!

Dann vielleicht "Millionenshow" -
nö, das macht mich auch nicht froh.
"Pater Brown" - ein öder Krimi!
Ging zum Regenbogen Jimmy?

Großer Bruder, Superstar
spieln sie auch zehnmal im Jahr!
Was Politisches? Bewahre!
(Wachsen mir nur graue Haare.)

Die Kultur zeugt sich auf "Arte"-
auch nicht grade meine Sparte.
Wie man streitet , Kinder kriegt,
einmal um die Erde fliegt,

ober Wasser, unter Wasser,
Menschenfeunde, Menschhasser,
ferne, alte, neue Kriege ,
Niederlagen, Kämpfe, Siege-

alles kannst du dir betrachten
und damit den Geist umnachten.
Schlagerfest der Volksmusik?
Wenn ich davon nicht gleich krieg

Magenläuse , Ohrenschäden!
Lass uns heute nur mal reden:
Wie gehts dir und wie gehts mir?
Und dann gehn wir auf ein Bier......

Herbstblatt
13.09.2009, 18:08
Liebe Larin,
trefflich beschreibst du die Qual der Wahl, die uns allabendlich erwartet, wenn wir nicht fest verplant sind. Glückwunsch zu deiner letztendlichen Entscheidung.

einen schönen Sonntagabend wünscht dir das Herbstblatt

a.c.larin
13.09.2009, 20:04
liebes herbstblatt,

die qual der wahl wäre ja noch gar nicht so schlimm - was wirklich quält beim derzeitigen fernsehen ist das angebot! :eek:

gut, dass es das forum gibt.....:)
(blödsinn quasseln kann ich schließlich selber auch :D)

liebe grüße,
larin

Lena
15.09.2009, 08:58
Liebe larin.

Ach wie gut ich dich verstehen kann. Fernseh zu gucken..das kann wirklich zum Stress ausarten. Gott sei Dank habe ich da andere Dinge für mich entdeckt.

Du hast zwischendurch das Reimschema gewechselt. Sollte das so sein ?

Das Thema gefällt mir sehr, und du hast die 100fachen Wiederholungen und den eigenen Geschmack gut aufs Korn genommen.

Gerne gelesen

Lena :)

Panzerknacker
15.09.2009, 15:42
Hallo larin,

bei dieser Auswahl von Sendern oder Programmen, da hast du die einzig richtige Wahl getroffen. Auf ins Beisl, des steht zwar nicht in der Programmzeitschrift, aber so was weiß man doch auswendig,

schöne Zeilen und schöne Grüße, der Knacki

a.c.larin
15.09.2009, 21:33
liebe lena, lieber knacki,

.....oder auf ins forum! (ist unterhaltsamer und kommunikativer)

@lena: ich hab das reimschema gewechselt? oha! und manche leute wechseln während eines filmes mehrmals die programme....:D
na , dann passt das malheur ja auch irgendwie zum thema.....


liebe grüße,
danke fürs kommentieren,
larin

Leier
15.09.2009, 21:38
Liebe larin!

wie recht Du hast!
Was uns via TV angeboten wird:
Weg damit!

Radio hören, lesen, ins Forum gehen!

Verbundenen Gruß
von
cyparis


Davon abgesehen:
Dein Gedicht is prima!

a.c.larin
15.09.2009, 21:54
liebe cyparis,

das witzige daran war: ich hatte das gedicht im sommer begonnen , blieb aber irgendwo bei der zeile mit richard gere hängen.
als ich dann eines tages lust zu schreiben hatte und kein thema wusste, fand ich meinen gedicht-torso im entwürfe - stapel.
zufällig spielte es an diesem tag "pretty woman" im österreichischen fernsehen....( und drei tage später gleich noch einmal auf einem anderen sender)

da können dann schon bald die alzheimerkranken den text mitsprechen!:D

danke auch dir fürs lesen!
larin