Gedichte-Eiland  

Zurück   Gedichte-Eiland > Verschiedenes > Eiland-Projekte > Schreibthema des Monats > Texte

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.10.2017, 11:35   #1
Liara
Melody of Time
 
Registriert seit: 12.02.2017
Beiträge: 280
Standard Thema Oktober I: Vergängliches/Vergangenes

Bilanz einer Vogelhochzeit

"Was bist du doch
für ein schräger Vogel!",
hast du zu mir gesagt
und mir die Flügel gestutzt,
den Schnabel gewaschen und
die Federn einzeln ausgerupft.

Als meiner Haut
neue Federn wuchsen,
meine Stimme
das Singen wiederfand,
befreite ich mich
aus dem trennenden Käfig.

Nach des Tiefflugs
unsicherem Geflatter,
mit schmerzenden Schürfwunden
einer Bruchlandung,
bin ich nun doch
im eigenen Nest gelandet.

Geändert von Liara (22.10.2017 um 04:57 Uhr) Grund: Vorschlag per SMS
Liara ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2017, 12:02   #2
fee_reloaded
heimkehrerin
 
Registriert seit: 19.02.2017
Ort: im schönen Österreich
Beiträge: 336
Standard

Das ist spannend und mir nicht unbekannt, liebe Liara!


Ich denke, dieser Lernprozess gehört im Beziehungsleben mit dazu. Gut, wenn man es letztlich doch schafft, sich nicht verbiegen bzw. rupfen und einsperren zu lassen. Nicht allen gelingt das - schlicht, weil sie Angst vor dem Alleinsein haben. Der Leidensgewinn der Unfreiheit siegt oft über diese Angst vor der Einsamkeit. Das eigene Nest - schön, wenn man es hinbekommt, dass es ein Nest für zwei ist, die sich darin beide gleichermaßen heimisch und frei fühlen. Aber da steckt viel Beziehungsarbeit und Reife dahinter.

All das stößt dein Text an und ich finde, Stil und Wortwahl passen ausnehmend gut! Ein durch und an stimmiger Text! Sehr gerne gelesen!

Lediglich die Formulierung
Zitat:
Nach eines Tieffluges
unsicherem Geflatter,
sperrt sich ein wenig beim Lesen.

"Nach Tiefflug
unsicheres Geflatter"

wäre das eine Option?

Lieber Gruß,
fee
__________________
mei inglisch, set is rihli bed, mei pronansjeeschn tuu,
end set is, wei it dreivs mi med tu reim se weh ei du.

schö parl ön pötti pöh frongsseh, meh sa nö süffih pah
a fehr ün poähm elöveh. sölmong komm si komm sa.
fee_reloaded ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2017, 18:15   #3
Sidgrani
Von Raben umkreist
 
Benutzerbild von Sidgrani
 
Registriert seit: 27.12.2009
Ort: Am Niederrhein
Beiträge: 990
Standard

Nun ja, nach einer Vogelhochzeit ist - vogelabhängig - das Ende der Beziehung meist schon vorprogrammiert, liebe Liara.

Allerdings sind die Vögel doch netter zueinander als die Protagonisten in deinem Gedicht. Dein LI hat sich jedenfalls nicht unterkriegen lassen und schließlich gemausert, Happyend.

Gerne gelesen
Sid
__________________
Alle meine Texte: © Sidgrani

"Nur wer erwachsen wird und Kind bleibt, ist ein Mensch"

»Erich Kästner«
Sidgrani ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2017, 12:26   #4
syranie
wilder Engel
 
Benutzerbild von syranie
 
Registriert seit: 12.02.2009
Ort: Schleswig - Holstein
Beiträge: 2.118
Standard

Liebe Liara,

" nach einem Tiefflug
gab es nur Geflatter"

So würde ich das schreiben, "Tieffluges" rutscht nicht leicht über die Zunge. Aber du bist die Künstlerin ;-)
Mir gefällt dein Text, ich habe ihn schon mehrfach gelesen.

Ich tippe mit dem Handy, daher mein knapper Stil.
Liebe Grüße sy★

Blume hoch 3
__________________
Erich Kykal Katzenmorgen --- Lailany Wilde Pferde

© auf alle meine Texte


Ich schreibe Gedichte, weil ich sie verschenken möchte.
syranie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2017, 05:15   #5
Liara
Melody of Time
 
Registriert seit: 12.02.2017
Beiträge: 280
Standard

Hallo ihr drei lieben Kommentatoren,

bitte verzeiht meine verspätete Antwort. Im Moment geht es bei mir wortwörtlich drunter und drüber und kann noch eine Weile so weitergehen. Aber Ruhe ist in Sicht, wenn's auch noch etwas dauert. Es freut mich sehr, dass er euch gefällt.

Liebe Fee,

was für ein schöner Kommentar und vielen, vielen Dank für das darin enthaltene Lob.

Die beanstandeten Zeilen habe ich geändert.

Lieber Sid,

na ja, vorprogrammiert vielleicht nicht gerade. Ich bin immer noch der Meinung, es hätte auch eine winzige Chance für Li und Ld gegeben, dass es hätte gutgehen können.
Danke für deine Worte.

Liebe Syranie,

schön, mal wieder von dir zu hören. ich habe schon mal nachgebessert. Guckst du ...

Liebe Grüße an euch
Liara
Liara ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Oktober Marzipania Satire Zipfel 11 23.10.2015 16:18
Goldener Oktober Dana Ausflug in die Natur 3 07.11.2014 20:10
Vergangenes Timo Denkerklause 1 02.01.2014 16:09
ANFANG OKTOBER Chavali Besondere Formen 4 16.10.2012 17:47
Oktober a.c.larin Ausflug in die Natur 2 13.10.2010 17:18


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:31 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.

http://www.gedichte-eiland.de

Dana und Falderwald

Impressum: Ralf Dewald, Möllner Str. 14, 23909 Ratzeburg