Gedichte-Eiland  

Zurück   Gedichte-Eiland > Gedichte > Der Tag beginnt mit Spaß

Der Tag beginnt mit Spaß Humor und Übermut

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.01.2012, 19:35   #1
Panzerknacker
Mal lachend - mal traurig
 
Benutzerbild von Panzerknacker
 
Registriert seit: 13.02.2009
Ort: Da wo Napoleon noch nie kämpfte
Beiträge: 1.613
Standard Eden im Spiegel

Es ist schon viele Jahre her,
glaubt mancher auch, es sei ne Mär.
Damals war‘s im Garten Eden,
jetzt erst intressiert es jeden.
Eva stand vor einem Spiegel,
links im Eck, ein Gütesiegel.

Sie sah ihn sich sehr gründlich an,
dann rief sie aus: “Oh Mann, oh Mann,
der Kleber dort auf deinem Glas,
bedeutet doch, du weißt etwas.“
“Na klaro“, lacht das Glasgestell
und dabei leuchtet es sehr hell.

“Was willst du wissen, nackte Maid,
ich bin doch unsagbar gescheit.“
Das Evchen stottert rum verlegen,
sprach dann sehr mutig und verwegen:
“Du liebes Spieglein sag mir gleich,
wer ist die Schönste hier im Reich?“

Der Spiegel stöhnt: “Wer wird’s schon sein,
du lebst mit Adam hier allein.
Drum ist’s doch klar, du dumme Kuh,
die schönste bist aus dem Grund du.“
Ob Eva blond war wollt ihr wissen?
Auf alle Fälle konnt sie küssen!!!
__________________
Ich bin ein Niemand.
Niemand ist perfekt.
Also bin ich perfekt.
Panzerknacker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2012, 14:42   #2
Falderwald
Lyrische Emotion
 
Benutzerbild von Falderwald
 
Registriert seit: 07.02.2009
Ort: Inselstadt Ratzeburg
Beiträge: 9.156
Standard

Hi Knacki,

wir Männer sollten dem alten Herrn dankbar für die Erschaffung der Frau sein.

Daß er ihnen aber auch einen Spiegel gegeben hat, war ein großer Fehler. Damit fingen die ganzen Probleme erst an.

Wenn Frauen in den Spiegel sehn,
dann finden sie sich meist nicht schön.
Zu dick, zu dünn, die Brust zu klein,
nie ist es, wie es sollte sein.

Die Hüften haben zu viel Speck,
der Hintern wackelt, welch ein Schreck,
Orangenhaut an allen Stellen,
am Bauch die ersten kleinen Dellen.

Und ewig dieser alte Spleen:
"Verdammt, ich hab nix anzuziehn!"
Drum ist es für den Mann nicht schön,
wenn Frauen in den Spiegel sehn.

Ich glaube nicht, daß Eva blond war.
Einem Spiegelbericht zufolge, wollen Wissenschaftler herausgefunden haben, daß der "Garten Eden" sich zwischen den Oberläufen von Euphrat und Tigris befunden hat.
Da gibt es nur dunkelhaarige Mädels, zumindest heute.

Und wer sagt, daß die nicht küssen können? (Die dürfen nur nicht )

Ja ja...


Gerne gelesen und geschmunzelt...


Liebe Grüße

Bis bald

Falderwald
__________________


Oh, dass ich große Laster säh', Verbrechen, blutig kolossal, nur diese satte Tugend nicht und zahlungsfähige Moral. (Heinrich Heine)


Falderwald ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2012, 17:00   #3
Panzerknacker
Mal lachend - mal traurig
 
Benutzerbild von Panzerknacker
 
Registriert seit: 13.02.2009
Ort: Da wo Napoleon noch nie kämpfte
Beiträge: 1.613
Standard

Hallo Faldi,

also Sachen gibts. Jetzt soll meine liebe blonde Eva plötzlich braun oder schwarz gewesen sein. Das trifft mich jetzt aber hart. Aber was solls, mein Girl bleibt blond. Danke schön fürs lesen und kommentieren

der Knacki
__________________
Ich bin ein Niemand.
Niemand ist perfekt.
Also bin ich perfekt.
Panzerknacker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2012, 20:31   #4
Dana
Slawische Seele
 
Benutzerbild von Dana
 
Registriert seit: 07.02.2009
Ort: Inselstadt Ratzeburg
Beiträge: 5.532
Standard

Hallo Knacki,

ob blond, ob grau - das war es nicht.

Spiegel wären von Anbeginn überflüssig, wenn Männer von Anbeginn redseliger wären - doch das war nicht gegeben. Also mussten Frauen sich spiegeln, um etwas über sich zu erfahren.
Dass ein Spiegel so verletzen konnte, lag nur daran, dass es DER Spiegel ist - männlich.

Ich frage Faldi immer und er weiß ganz genau, was er sagen muss.

Habe gern mitgelacht - aber das musste auch gesagt werden.

Liebe Grüße
Dana
__________________
Ich kann meine Träume nicht fristlos entlassen,
ich schulde ihnen noch mein Leben.
(Frederike Frei)
Dana ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2012, 17:31   #5
Panzerknacker
Mal lachend - mal traurig
 
Benutzerbild von Panzerknacker
 
Registriert seit: 13.02.2009
Ort: Da wo Napoleon noch nie kämpfte
Beiträge: 1.613
Standard

Hallo Dana,

der einzige Spiegel der schwindeln kann, das ist der den man am Kiosk erwerben kann. Das Glasgestell, das ist immer ehrlich. Leider!!

Der Knacki grüßt dich ganz doll
__________________
Ich bin ein Niemand.
Niemand ist perfekt.
Also bin ich perfekt.
Panzerknacker ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Der Spiegel Canberra Denkerklause 6 05.08.2012 08:20
Im Spiegel ginTon Bei Vollmond 4 16.01.2012 00:25
alter spiegel wolo von thurland Diverse 2 12.11.2011 07:10
In der Eden-Bar Panzerknacker Stammtisch 4 17.01.2010 08:17
Die Hecken rund um Eden Blaugold Vertonte Gedichte 8 20.07.2009 11:37


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:18 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.

http://www.gedichte-eiland.de

Dana und Falderwald

Impressum: Ralf Dewald, Möllner Str. 14, 23909 Ratzeburg