Gedichte-Eiland  

Zurück   Gedichte-Eiland > Gedichte > Finstere Nacht

Finstere Nacht Trauer und Düsteres

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.12.2017, 16:21   #1
Fenek
Erfahrener Eiland-Dichter
 
Registriert seit: 14.04.2010
Beiträge: 207
Standard Wir waren ...

Wir waren

zusammengekommen
fühlten uns geborgen
aus kalten Zeiten
mit eisigen Gemütern
saßen wir da im Kreise
unserer Familie
es sollte ein Spieleabend
werden um Aufzutauen
und wir zitterten aus
Angst unsere frostfeste
Fassung zu verlieren
jeder hatte seine eigenen
Würfel dabei – unzerrinnbar
wie aus ewigem Eis
__________________
"Wir befinden uns stets mitten im Weltgeschehen, tun aber gerne
so, als hätten wir alles im Blick." (Fenek)
Fenek ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Es waren mal zehn Liara Der Tag beginnt mit Spaß 1 22.10.2017 14:15
Gestern waren es Instinkte falscher Denker Denkerklause 0 25.10.2015 15:08
[Wir waren uns ähnlich] ginTon Bei Vollmond 2 25.10.2011 10:52


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:06 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.

http://www.gedichte-eiland.de

Dana und Falderwald

Impressum: Ralf Dewald, Möllner Str. 14, 23909 Ratzeburg