Gedichte-Eiland  

Zurück   Gedichte-Eiland > Prosa und Verwandtes > Prosaisches > Satire und Kabarett

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.05.2017, 13:19   #1
Kokochanel
Erfahrener Eiland-Dichter
 
Registriert seit: 28.07.2016
Ort: NRW
Beiträge: 995
Standard Test: Bist du deutsche Leitkultur?

Test: Bist du deutsche Leitkultur?

Es geht das Gerücht um, die Bundesregierung stelle sich vor der Bundestagswahl die Frage, ob die Deutschen überhaupt fähig seien, bei der Bundestagswahl im Sinne „richtiger Deutscher“ zu wählen. Womöglich wählten sie noch falsch und schadeten unserem Land.
Um dies zu vermeiden, soll unter der Federführung von Minister De Maziere und angelehnt an seinen Leitfaden zur deutschen Leitkultur ein Persönlichkeitstest ausgearbeitet worden sein, der vor dem Zusenden der Wahlberechtigung ausgefüllt werden müsse.
Eine Kopie soll einem namhaften Satiriker zugespielt worden sein, der die Daten unter höchster Geheimhaltung hier erstmals vorstellt.

So sieht der Test angeblich aus:

Bitte beantworten Sie die folgenden Fragen. Sie sind simpel, für jeden verständlich und können nur mit Ja oder Nein beantwortet werden.
Am Ende des Testes erfahren Sie, ob Sie für die Bundestagswahl als Wähler geeignet sind oder nicht. Addieren Sie dazu am Ende alle Ja-Stimmen zusammen und schauen Sie dann Ihr individuelles Ergebnis an:

1. Sagen Sie immer, wenn Ihnen jemand begegnet, Ihren Namen?

2. Geben Sie jedem die Hand, auch Aids-Kranken?

3. Legen Sie bei 20 Grad Minus Ihren Schal ab, in den sie sich gemümmelt haben, wenn Sie demonstrieren?

4. Wissen Sie, wer das Siegertor schoss, als Deutschland zum letzten Mal Europameister wurde?

5. Haben Sie ein „Wir-Gefühl“ für die Bundesrepublik Deutschland?

6. Können Sie aus Goethes Glocke und aus Schillers Faust zitieren?

7. Haben Sie eine Leistung in Ihrem Leben vollbracht, die gesellschaftlich als solche anerkannt ist? ( Kindererziehung und Haushalt nicht mitbewerten.).

8. Mähen Sie jede Woche Ihren Rasen?

9. Würden Sie Sich als christlich bezeichnen, auch, wenn Sie aus der Kirche ausgetreten sind?

10. Würden Sie der These zustimmen, dass ein „aufgeklärter“ Patrioten andere Länder nicht hasst? ( Auch wenn im letzten Malle-Urlaub das Klo immer verstopft war).

11. Wissen Sie, was ein Haulogramm ist?

12. Sind Sie bereit für Europa, auch wenn Ihr Staubsauger mit 700 Watt die Katzenhaare nicht mehr wegsaugt?

13. Sprechen Sie einen Dialekt, der ihre „Landsmannschaftlichkeit“ ausweist?

14.Wissen Sie, was das Brandenburger Tor ist und weshalb es da steht, wo es steht?

15. Haben Sie diesen Test gerne gemacht?



Ihr persönliches Ergebnis:

11-15 Mal Ja:


Sie sind der prädestinierte Bürger für die Bundestgaswahl. Sie sind gut lenkbar und sprechen auf noch so dämliche Wahlspots an. Sie lieben die Natur, einfache Antworten und klare Haltung. Bitte gehen Sie unbedingt wählen und bewerben Sie Sich auch bei der Bundeswehr. Wir brauchen Sie!


8-10 Mal Ja:

Sie sind zwar ein volatiler Wähler, fühlen Sich aber mit Ihrer Heimat verbunden, haben ein kollektives Gedächnis und achten auf das, was uns in diesem Land wichtig ist: Anpassungsfähigkeit, Normerfüllung und gemähten Rasen. Sie sind zwar möglicherweise anfällig für postfaktische Ängste, haben aber gleichzeitig auch das Urvertrauen in die deutschen Politiker, die stetig für transparente Demokratie werben.

5-7 Mal Ja:

Sie schauen zu viele Polit-Talk-Shows und lassen Sich dabei von den falschen Rednern beeindrucken.
Dabei reicht Ihr Bildungsniveau vermutlich nicht aus, um ausschließlich sich selbst produzierende Kritiker der Bundesregierung von denen, die die Wahrheit sagen, zu unterscheiden. Sie halten Sich für kompetent und meinen, Sie selbst könnten alles besser machen als die Politiker. Das bewirkt in Ihnen eine depressive Grundhaltung, die Ihre Wahlentscheidung verfälschen kann. Bitte suchen Sie einen Psychologen auf oder besuchen Sie mindestens zehn Wahlveranstaltungen der CDU/CSU.
An Ihrer Identifikation mit Ihrem Heimatland muss dringend noch gearbeitet werden.

2-4 Mal Ja:

Sie Sind als Wähler suspekt und könnten, da Sie wenig Bezug zur deutschen Leitkultur haben, das Parteiensystem und seine gewohnheitsmäßige Koalitionsaffinität destabilisieren (Splitterparteien). Das könnte zur Unregierbarkeit der Bundesrepublik führen. Sprechen Sie in einer unserer Beratungsstellen vor. Sie finden Sie in vielen kirchlichen Sozialstationen und beim Jugendamt. Frühkindliche, falsche Prägung, sowohl zum Opportunismus wie auch zum phlegmatischen Desinteresse können hier behoben werden.
Je nach Gesprächsverlauf können Sie eventuell erst zur Bundestagwahl 2021 zugelassen werden. Bis dahin sollte das aber hinzubekommen sein.

0-1 Mal Ja

Leider sind Sie als Wähler nicht geeignet. Entweder haben Sie die deutsche Leitkultur nicht verstanden oder Sie sind extrem unwillig, Sich ihr anzupassen. Leider sind sie deshalb asozial, d.h. mit unserer Kultur nicht kompatibel, vielleicht sogar gefährlich für unser Land. Sie werden demnächst Besuch vom Verfassungschuz bekommen und möglicherweise eine elektronische Handfessel.

Geändert von Kokochanel (07.05.2017 um 09:48 Uhr)
Kokochanel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2017, 22:45   #2
Erich Kykal
TENEBRAE
 
Benutzerbild von Erich Kykal
 
Registriert seit: 18.02.2009
Ort: Österreich
Beiträge: 6.655
Standard

Hi Koko!

Köstlich! Ein Schelm, wer Böses dabei denkt! Ich hatte übrigens sieben "Ja", obwohl ich Österreicher bin ...

Bei Frage 10 würde ich mir den Fall des "aufgekärten" Patrioten nochmal genauer ansehen, wenn du willst, dass die Frage verstanden wird.
Da ich mich übrigens zwar für aufgeklärt, aber keinesfalls für einen Patrioten halte, wusste ich nicht recht, wie antworten ...

Sehr gern gelesen und hämisch gegrinst!

LG, eKy
__________________
Weis heiter zieht diese Elend Erle Ute - aber Liebe allein lässt sie wachsen.
Wer Gebete spricht, glaubt an Götter - wer aber Gedichte schreibt, glaubt an die Menschen!
Ein HAIKU ist ein Medium für alle, die mit langen Sätzen überfordert sind.
Erich Kykal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2017, 10:10   #3
Kokochanel
Erfahrener Eiland-Dichter
 
Registriert seit: 28.07.2016
Ort: NRW
Beiträge: 995
Standard

Danke für das köstlich, lieber Erich.
Das Problem ist, dass alle 15 Thesen des De Maiziere-Papiers zur Leitkultur derart phrasig und lächerlich sind, alleine schon durch zahlreiche "immer", dass man das wirklich nur als Wahlgetrommel sehen kann.

Wenn man genau hinsieht, erfüllt niemand die Thesen. Dies habe ich durch die abstrusen Zusätze versucht zu verdeutlichen.. Es auf das herunterzubrechen, was es ist, dieser Leitfaden: nämlich Nonsens.

Immer und nie sind Wörter, gegen die keine sachliche Argumentation möglich ist, da sie an sich schon einen Zustand beschreiben, den es nicht gibt. Kein Mensch gibt immer die Hand, kein Mensch flucht nie, kein Mensch macht immer alles richtig und kein Mensch macht nie alles falsch.

Diese " Volksverarsche" hat mich so aufgeregt, dass ich den Test erfand.

Was ist ein "aufgeklärter Patriot"? Das ist in sich schon nicht zu verstehen. Was er emotional erreichen will, ist klar. Er möchte patriotisches Denken "erlauben" , um den rechtslastigen Parteien Wähler abzuziehen. Niemals hat man sowas in Deutschland gehört. Immer haben wir uns patriotische Gefühle verboten.
Nun aber sind sie erlaubt, vom Minister höchstselbst, allerdings nur, wenn sie aufgeklärt sind.
Was ist mit solchen wie mir, die aufgeklärt sind, keine Länder hassen, keine patriotischen Gefühle für dieses Land haben ( es ist eben einfach das Land, wo ich lebe und ich mag es), aber gleichzeitig auch der Flüchtlingspolitik Merkels, so wie sie verlief, kritisch gegenüber steht und stand?

Im Übrigen hasse ich überhaupt nichts und niemanden ( außer vielleicht meine Schwiegermutter GGG- nein,ich verachte sie, aber hassen, nein.). Ich mag manches nicht, bin sehr kritisch, aber hassen...? Was ist das denn für ein Wort in einem Ministerleitfaden?

Der Leitfaden teilt die Menschen platt und über den großen Hobel gekehrt in Gut und Böse. Es ist reine Wahlkampagne.
Wie hilflos muss unsere Politik sein, dass sie solche Methoden anwenden muss?

LG und erfreute Grüße, dass dich die Satire so angesprochen hat.
von Koko
Kokochanel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2017, 10:26   #4
Thomas
Erfahrener Eiland-Dichter
 
Benutzerbild von Thomas
 
Registriert seit: 24.04.2011
Beiträge: 2.171
Standard

Liebe Koko,

so ein Mist! Ich bin durchgefallen, und dass, obwohl ich ausgerechnet Schäferhunde so toll finde.

Liebe Grüße
Thomas
__________________
© Ralf Schauerhammer

Alles, was der Dichter uns geben kann, ist seine Individualität. Diese seine Individualität so sehr als möglich zu veredeln, ist sein erstes und wichtigstes Geschäft. Friedrich Schiller
Thomas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2017, 12:02   #5
Erich Kykal
TENEBRAE
 
Benutzerbild von Erich Kykal
 
Registriert seit: 18.02.2009
Ort: Österreich
Beiträge: 6.655
Standard

Zitat:
Zitat von Kokochanel Beitrag anzeigen
Wie hilflos muss unsere Politik sein, dass sie solche Methoden anwenden muss?
Keine Ahnung, bin kein Deutscher. Wie gut, dass wir in Österreich ALLES richtig machen!!!

LG, eKy
__________________
Weis heiter zieht diese Elend Erle Ute - aber Liebe allein lässt sie wachsen.
Wer Gebete spricht, glaubt an Götter - wer aber Gedichte schreibt, glaubt an die Menschen!
Ein HAIKU ist ein Medium für alle, die mit langen Sätzen überfordert sind.
Erich Kykal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2017, 20:12   #6
Falderwald
Lyrische Emotion
 
Benutzerbild von Falderwald
 
Registriert seit: 07.02.2009
Ort: Inselstadt Ratzeburg
Beiträge: 9.111
Standard

Hi Koko,

ich bin leider auch durchgefallen, sogar bei Punkt 6, denn ich kenne Goethes Glocke und Schillers Faust noch gar nicht, das ist wohl eine echte Bildungslücke.
(Außerdem latsche ich bei meinen Walkingrunden ständig über den Rasen im Kurpark, das ist auch nicht sehr "deutschig".)

Dafür besitze ich aber starke Minderwertigkeitskomplexe im Bezug auf mein Deutschtum und ich fühle mich von Geburt an schuldig, ein Deutscher zu sein, daher besitze ich noch nicht mal eine kleine Deutschlandfahne.

Aber ich hatte auch Deutsche Schäferhunde, das sind sowieso die schönsten.

Nur ob das ausreicht? Wohl kaum, wie Thomas schon trefflich anmerkte.

Tja, da wäre ich wohl heute besser auch nicht zur Landgaswahl gegangen, da war sowieso nur heiße Luft zugange.

Das war sehr ernüchternd für mich...


Gern gelesen und besenft...

Liebe Grüße

Bis bald

Falderwald



@ Erich

Zitat:
Zitat von Erich
Da ich mich übrigens zwar für aufgeklärt, aber keinesfalls für einen Patrioten halte...
Zitat:
Keine Ahnung, bin kein Deutscher. Wie gut, dass wir in Österreich ALLES richtig machen!!!
Na, dann ist ja alles gut.
Herzlichen Glückwunsch zum Kopftuchpräsidenten auf Birkenstock-Sandalen.
Aber: Alles Grüne modert irgendwann...

LG

Falderwald


__________________


Oh, dass ich große Laster säh', Verbrechen, blutig kolossal, nur diese satte Tugend nicht und zahlungsfähige Moral. (Heinrich Heine)


Falderwald ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.05.2017, 10:51   #7
Kokochanel
Erfahrener Eiland-Dichter
 
Registriert seit: 28.07.2016
Ort: NRW
Beiträge: 995
Standard

Lieber Thomas, lieber Falder,lieber Erich nochmals,

ich finde e amüsant, dass Ihr den Test alle macht, ja, der Mensch ist ein Neugieriger...
Wenn man aber genau hinsieht, kann man den Test gar nicht bestehen, weil der Leitfaden eben grob gestrickt ist und wenn man wie im Test, näher hinschaut, nicht stand hält. Aber Spaß gemacht hat es vielleicht dennoch. ich freue mich jedenfalls. GGG

Ja, Thomas, deutscher Schäferhund kommt leider gar nicht vor, obwohl das sowieso diskriminierend gewesen wäre, denn der deutsche Dachshund ( Dackel) ist viel deutscher...

Ja, Erich, da hast du recht, bei euch klingeln die Glocken (Jingle Bellen) noch richtig. GGG

Ja, Falder, nächsten Sonntag sind wir dran und wenn die LandGASwolke dann über uns schwebt, dann kriegt wieder Bayer Leverkusen die Schuld. Auch diskriminierend .
Danke euch, dass ihr den Spaß mitgemacht habt.

Fslder:"Herzlichen Glückwunsch zum Kopftuchpräsidenten auf Birkenstock-Sandalen.
Aber: Alles Grüne modert irgendwann..." GGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGG
LG von Koko
Kokochanel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2017, 11:33   #8
syranie
wilder Engel
 
Benutzerbild von syranie
 
Registriert seit: 12.02.2009
Ort: Schleswig - Holstein
Beiträge: 2.013
Standard

Liebe Koko!

Das ist lustig, und ich habe mich über die Fragen amüsiert.

Mein Testergebnis: 4 mal ja

Meist teste ich mich in überfüllten Wartenzimmer von Ärzten. Die Blaublutprsse bietet da genügend Fläche. Ob ich da durchfalle entscheidet die seelische Verfassung, und meist empfinde ich diese außergewöhnlichen Test immer noch besser als das öde Warten und die Blicke der Anderen im Wartezimmer. Was solls. Hier bist du in der Rubrik Satire, und es ist dir gelungen den Schalk im Nacken rauszulassen.

Den Schäferhund habe ich zu Hause, ich glaube der reisst mein Testergebnis nach oben

Liebe Grüße sy

__________________
Erich Kykal Katzenmorgen --- Lailany Wilde Pferde

© auf alle meine Texte
syranie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2017, 12:29   #9
Kokochanel
Erfahrener Eiland-Dichter
 
Registriert seit: 28.07.2016
Ort: NRW
Beiträge: 995
Standard

danke, liebe Syri, für deine humorigen Zeilen, die mich sehr gefreut haben.

LG von Koko
Kokochanel ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:57 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.

http://www.gedichte-eiland.de

Dana und Falderwald

Impressum: Ralf Dewald, Möllner Str. 14, 23909 Ratzeburg