Gedichte-Eiland  

Zurück   Gedichte-Eiland > Gedichte > Liebesträume

Liebesträume Liebe und Romantik

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.12.2016, 18:40   #1
Fenek
Erfahrener Eiland-Dichter
 
Registriert seit: 14.04.2010
Beiträge: 211
Standard Der kleine Mann

Der kleine Mann

rechtfertigte sich vor Gericht:
„Frauen lieben es, wenn
man ihnen die Sterne
hoch vom Himmel pflückt!“

Da hatte er seinem Nebenbuhler
Lulatsch die zum Zenit ragenden
Beine bereits abgehackt und

die Angebetete gestand, dass
es ihr lieber sei, man holte
ihr Diamanten tief aus der Erde.
__________________
"Wir befinden uns stets mitten im Weltgeschehen, tun aber gerne
so, als hätten wir alles im Blick." (Fenek)

Geändert von Fenek (08.12.2016 um 17:32 Uhr)
Fenek ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2016, 01:19   #2
Felix
Erfahrener Eiland-Dichter
 
Registriert seit: 20.11.2016
Ort: Hilden, NRW
Beiträge: 429
Standard

Hallo Fenek,
skurril und eine Prise schwarzer Humor - das gefällt mir.
Aber wieso hat der Angeklagte dem nebenbuhlerischen Lulatsch die zum Zenit langenden Beine abgehackt? Wer macht den so was? (Ich meine nicht das Abhacken der Füße oder Beine, das geht in Ordnung, wenn man den Typen bisschen kürzer machen will. Aber wieso langt er mit den Füßen nach den Sternen? Guck mal, wie Du das geregelt kriegst, denn die Idee ist grandios.
Gruß,
Festival
Felix ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2016, 17:30   #3
Fenek
Erfahrener Eiland-Dichter
 
Registriert seit: 14.04.2010
Beiträge: 211
Standard Hi

Danke, Festival. Für mich hatte ich es bereits geändert, und habe
nun "zum Zenit ragenden Beine" dort stehen.

LG Fenek
__________________
"Wir befinden uns stets mitten im Weltgeschehen, tun aber gerne
so, als hätten wir alles im Blick." (Fenek)
Fenek ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2016, 00:32   #4
Felix
Erfahrener Eiland-Dichter
 
Registriert seit: 20.11.2016
Ort: Hilden, NRW
Beiträge: 429
Standard

Na, das wird aber auch nicht besser. Wenn die Beine zum Zenit ragen, dann macht er ja Kopfstand. Weiter überlegen!
Felix
Felix ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 17.12.2016, 10:34   #5
Fenek
Erfahrener Eiland-Dichter
 
Registriert seit: 14.04.2010
Beiträge: 211
Standard Frohes Fest

Frohe Weihnachten, und Danke!
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	sterneA.jpg
Hits:	14
Größe:	289,2 KB
ID:	272  
__________________
"Wir befinden uns stets mitten im Weltgeschehen, tun aber gerne
so, als hätten wir alles im Blick." (Fenek)
Fenek ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Der kleine Mann Walther Satire Zipfel 0 05.04.2016 12:26
Mann oh Mann Panzerknacker Liebesträume 9 28.10.2009 19:12
Wer wählt wen? Frau/Mann - Mann/Frau? Harald Der Tag beginnt mit Spaß 0 22.07.2009 07:44
Mann ist Mann Seeräuber-Jenny Finstere Nacht 12 17.02.2009 16:01


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:13 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.

http://www.gedichte-eiland.de

Dana und Falderwald

Impressum: Ralf Dewald, Möllner Str. 14, 23909 Ratzeburg