Gedichte-Eiland  

Zurück   Gedichte-Eiland > Foren durchsuchen

Zeige Ergebnis 1 bis 25 von 278
Die Suche dauerte 0,03 Sekunden.
Suchen: Beiträge von: Fenek
Forum: Finstere Nacht 30.04.2021, 15:55
Antworten: 1
Hits: 48
Erstellt von Fenek
Was aber?

Was aber,

wenn ich nur noch das Blickfeld vor Augen habe,
und nicht mehr die Welt dahinter, die
große Weite vergessen wäre, gelöscht,
alles, was permanent in mir präsent erschien,
dies...
Forum: Denkerklause 30.04.2021, 15:45
Antworten: 0
Hits: 9
Erstellt von Fenek
Ich liebe die Herbstmädchen

Ich liebe die Herbstmädchen

sie haben sich ihrer glatten Kleider
aus Chlorophyll entledigt
zeigen sich in vergänglicher Farbigkeit

während die Sommermädchen
hell und leicht anzuschauen sind...
Forum: Feuilleton 08.04.2021, 14:41
Antworten: 0
Hits: 206
Erstellt von Fenek
Die Blumenwiese ...

Die Blumenwiese

und der Wald sind meine Kirche;
ein göttliches Flüstern in allen Zweigen,
und als sängen die Vögelchen mir Chorale.

Will ich Gott danken für all diese Gaben,
fiele es mir...
Forum: Denkerklause 05.04.2021, 10:36
Antworten: 0
Hits: 50
Erstellt von Fenek
O. T.

Das Leben bietet dir viele Wege;
Auswege und Geheimgänge,
immer stehen ein paar Türen offen,
deine Gedankengänge bleiben frei.

Du musst dich entscheiden,
betrittst du ein Bernsteinzimmer,...
Forum: Satire und Kabarett 04.04.2021, 10:33
Antworten: 0
Hits: 219
Erstellt von Fenek
Trautes Heim

Ich möchte bei dir wohnen,
barrierefrei,
lebe derzeit 1000 Meilen entfernt.
Die Freundin deiner Ex erzählte ihrem
ehemaligen Kumpel, und dieser mir nun aber,
du ließest ständig deine benutzten...
Forum: Feuilleton 02.04.2021, 15:31
Antworten: 0
Hits: 69
Erstellt von Fenek
Weltenbummel

Die Stimme des Marktschreiers versagt. Es ist heiß, die Luft trocken und staubig. Er greift nach seiner Wasserflasche und nimmt einen kräftigen Schluck daraus. Ich höre ein Baby schreien. Die...
Forum: Diverse 15.02.2021, 18:38
Antworten: 0
Hits: 149
Erstellt von Fenek
Schattendasein

Ich stehe hinter mir, mein Schatten links unten im Bild. Schaut zu meiner Ortschaft. (Mit Smartphone.)
(c) Fenek
Forum: Satire und Kabarett 10.02.2021, 22:05
Antworten: 0
Hits: 466
Erstellt von Fenek
Klassentreffen

Klassentreffen nach dreißig Jahren

„Hallo, Simone. Bist doch Simone, oder? An dir wird das Kreativ-Prinzip des Lebens von Aufbau und Verfall deutlich. Die einstige Schöne nur noch eine Ruine.“...
Forum: Feuilleton 08.02.2021, 16:48
Antworten: 0
Hits: 344
Erstellt von Fenek
Wir müssen uns anpassen

Derzeit bedroht ein Virus die Welt; überbevölkert
ist sie, die Menschen global zusammengerückt,
kein Platz Abstand zu halten zum Nächsten,
sich zu ducken vorm Auswurf.
Ein Impfstoff bringt...
Forum: Ausflug in die Natur 25.01.2021, 22:08
Antworten: 5
Hits: 338
Erstellt von Fenek
Danke für eure Befasse. Ich lasse es so. Ich...

Danke für eure Befasse.
Ich lasse es so. Ich will aus mir keinen Dichter machen. Sind ja nur meist Prosaminis, und das ist auch gut so, jedenfalls für mich.

LG Fenek
Forum: Minimallyrik und Aphorismen 25.01.2021, 22:01
Antworten: 0
Hits: 146
Erstellt von Fenek
Text auf T-Shirt

Text auf T-Shirt (Apho)
Forum: Ausflug in die Natur 20.01.2021, 23:26
Antworten: 5
Hits: 338
Erstellt von Fenek
Der gealterte Frühling (Text/Bild)

Der gealterte Frühling
Forum: Satire und Kabarett 13.01.2021, 18:26
Antworten: 3
Hits: 374
Erstellt von Fenek
Der Anfang zeigt ja, dass es ein Belustigendes...

Der Anfang zeigt ja, dass es ein Belustigendes sein soll. Und der Erfolg des Philosophierens ist meist rar und endet oft im Nonsens, wie ich es mit dem Spruch von Angel/Reuse andeute.

Die...
Forum: Satire und Kabarett 12.01.2021, 17:38
Antworten: 3
Hits: 374
Erstellt von Fenek
Ist doch klar

Ist doch klar

Wer sich in steile Gebiete
der Philosophie wagt, sollte
herunter kommen von seinem
hohen Ross. Ein Esel böte da
einen sicheren Tritt.
Und es gilt: Lieber einen Fisch an ...
Forum: Ausflug in die Natur 10.01.2021, 23:03
Antworten: 4
Hits: 337
Erstellt von Fenek
Viren, Bakterien, Bettmilben usw. und sofort. Und...

Viren, Bakterien, Bettmilben usw. und sofort. Und wenn ich die Autobahn befahre, hat man mir bereits ausgerechnet, statistisch gesehen, wie hoch meine Chance ist, tödlich zu verunglücken. Zu allen...
Forum: Ausflug in die Natur 10.01.2021, 04:41
Antworten: 4
Hits: 337
Erstellt von Fenek
Abenteuerlich

Abenteuerlich

nimmt sie sich raus
die Straße des Lebens
ein hartes Pflaster
im Virenkrieg 2020/21

vier Kameraden von mir
bereits im Lazarett
Forum: Satire und Kabarett 07.01.2021, 20:45
Antworten: 2
Hits: 282
Erstellt von Fenek
Danke, Thomas. Wir Jungs kennen ja den...

Danke, Thomas. Wir Jungs kennen ja den Indianertrick. Wenn wir jemanden an den Handgelenken fesseln und derjenige hat sein Gelenk etwas verdreht und die Faust geballt, vermuten wir gleich was er...
Forum: Satire und Kabarett 07.01.2021, 16:17
Antworten: 2
Hits: 282
Erstellt von Fenek
Ein fast blindes Date, 3. Version (stringent serviert)

Ein fast blindes Date

„Hierin sind all die Männeraugen enthalten, die sie auf mich warfen“, stand auf dem Etikett an der gläsernen Schatulle. Ich schaute mich weiter um in dem großzügigen...
Forum: Satire und Kabarett 03.01.2021, 15:59
Antworten: 1
Hits: 200
Erstellt von Fenek
Eigentlich

Eigentlich hatte ich Glück gehabt
im Leben,

als meine Frau mich verließ
und Mutter mich tröstete:
Es hätte auch schlimmer
kommen können und
deine Geliebte wäre dir
ebenfalls durchgebrannt.
Forum: Satire und Kabarett 29.11.2020, 00:47
Antworten: 0
Hits: 440
Erstellt von Fenek
Au, au, au, autistisch

“Ach, es kommen täglich diese Genies in meine Praxis, die sich ungeniert bekennen zum*“Asperger” oder sonstigem Autismus.”, klagte der Irrenarzt.
“Och, Herr Doktor, ich bin ja in Schreibforen...
Forum: Abends am Strand 19.11.2020, 15:05
Antworten: 0
Hits: 213
Erstellt von Fenek
Der Weingeist

Der Weingeist

Seine Mutter klemmte
sich eine Flasche Sekt
zwischen die Schenkel

das war nun der Uterus
in dem er heranreifte
er hätte überschäumen
können vor Wut
Forum: Diverse 07.11.2020, 09:37
Antworten: 0
Hits: 257
Erstellt von Fenek
Der Sommer war

Der Sommer war

wie eine Soap anschauen
ziemlich hell und leicht

der November beginnt wechselhaft
ein düsteres Drama kündigt sich an
mit beklemmender Atmosphäre
wenn der Nebel das Atmen...
Forum: Minimallyrik und Aphorismen 29.10.2020, 12:29
Antworten: 0
Hits: 253
Erstellt von Fenek
Oh, ein Apho

Sich erinnern heißt der Vergänglichkeit
ein Schnippchen zu schlagen.
Forum: Kurzgeschichten 22.10.2020, 08:54
Antworten: 0
Hits: 647
Erstellt von Fenek
Die des Lebens ...

Die des Lebens Überdrüssigen

kratzten sich an ihren Köpfen,
schon jahrelang, von Minute
zu Minute, machten es sich
nicht leicht, gruben
die Nägel tief in die Haut.
Sie grübelten, worüber sie...
Forum: Satire und Kabarett 04.10.2020, 16:43
Antworten: 0
Hits: 1.124
Erstellt von Fenek
Ein Witz ist das...

Das alternde Ehepaar saß am Frühstückstisch. Sie blätterte gelangweilt in der Tageszeitung. Er schlurfte seinen Rheumatee. Plötzlich fing sie an etwas höhnisch zu lachen, sah von der Zeitung auf in...
Zeige Ergebnis 1 bis 25 von 278

 
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:50 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.

http://www.gedichte-eiland.de

Dana und Falderwald

Impressum: Ralf Dewald, Möllner Str. 14, 23909 Ratzeburg