Gedichte-Eiland  

Zurück   Gedichte-Eiland > Foren durchsuchen

Zeige Ergebnis 1 bis 25 von 691
Die Suche dauerte 0,03 Sekunden.
Suchen: Beiträge von: Trauerdichter
Forum: Finstere Nacht 09.03.2020, 18:46
Antworten: 0
Hits: 72
Erstellt von Trauerdichter
Trauerpoesie (Akrostichon)

Traurig ist mein Saufgelage.
Ruhig und fröhlich ist der Schein.
Aber das ist nur Fassade.
Unten drunter: Ganz allein!

Eines Tages werd ich sterben,
Ruhen, fast zwei Meter tief,
Plötzlich...
Forum: Denkerklause 26.02.2020, 22:10
Antworten: 0
Hits: 68
Erstellt von Trauerdichter
Hinter den Augen (Akrostichon)

Hinabgestiegen sind der Sonne Strahlen
In tiefste Tiefen und ich muss so frieren.
Nun darf ich meinen Glauben nicht verlieren.
Tentakeln zerrn an mir - Ich leide Qualen.

Ein Mensch bin ich, der...
Forum: Denkerklause 12.12.2019, 18:46
Antworten: 1
Hits: 180
Erstellt von Trauerdichter
Ausrufezeichen Trauergedichte (Sonett + Akrostichon)

Trauergedichte


T räum jede Nacht nur alptraumhafte Dinge.
R eicht leider nicht, um gut und tief zu schlafen.
A uf jeden Fall mag Morpheus mich bestrafen
U nd macht mir süßer noch die...
Forum: Liebesträume 28.11.2019, 17:21
Antworten: 2
Hits: 263
Erstellt von Trauerdichter
Dein Kuss, Mein Herz (Für K., Akrostichon)

Dein Kuss, mein Herz
- für K. -

Deine Küsse sind mir viel,
Eigentlich sogar fast alles.
Insgeheimes Liebesspiel,
Nachklang eines sanften Falles.

Kunterbunt machst Du die Welt....
Forum: Der Tag beginnt mit Spaß 28.11.2019, 10:24
Antworten: 4
Hits: 286
Erstellt von Trauerdichter
Deinen Neid kannst Du Dir sonst wo hin stecken.

Deinen Neid kannst Du Dir sonst wo hin stecken.
Forum: Bei Vollmond 28.11.2019, 10:04
Antworten: 3
Hits: 361
Erstellt von Trauerdichter
Dichtkunst

Dichtkunst (Akrostichon)


Die allerhöchste Form des Dichtens
Ist sicher das Akrostichon.
Chimärenmonster des Vernichtens,
Herausgeformt mit edlem Ton.

Traumwandlerisch von Wort zu Wort,...
Forum: Finstere Nacht 27.11.2019, 14:59
Antworten: 2
Hits: 233
Erstellt von Trauerdichter
Hallo mallarme, Soweit ich erkennen konnte...

Hallo mallarme,

Soweit ich erkennen konnte beim Lesen, scheint mir Dein Text streng alternierend zu sein. Nur Frage ich mich, warum Du in der Hebigkeit so unregelmässig vorgegangen bist. Auch...
Forum: Denkerklause 27.11.2019, 14:48
Antworten: 0
Hits: 182
Erstellt von Trauerdichter
Dämonenseele

Dämonenseele (Akrostichon)


Die Dämonen: Seelenlose,
Äußerst raffinierte Wesen.
Meistens sichtbar als Psychose,
Ohne, dass wir je genesen.

Neuroleptika betäuben
Eine Zeitlang die...
Forum: Denkerklause 25.11.2019, 22:18
Antworten: 0
Hits: 168
Erstellt von Trauerdichter
Rabenfederfund (Akrostichon + Sonett)

Rabenfederfund (Akrostichon + Sonett)


Raben: Nicht so gern gesehen.
Auf dem Land ein schlechtes Omen.
Bald wird - wo die Alten wohnen -
Eine Vogelscheuche stehen.

Niemand mag mit Raben...
Forum: Beschreibungen 24.11.2019, 13:57
Antworten: 4
Hits: 347
Erstellt von Trauerdichter
Man kann natürlich auch schreiben: "Das...

Man kann natürlich auch schreiben:

"Das Licht der Welt erblickt ich nie"

Ansonsten: Ja, es heißt entweder "Deinen Schein" oder "den Schein".

Da fällt mir ein Stein vom Herzen, wenn Du Dich...
Forum: Beschreibungen 24.11.2019, 11:40
Antworten: 4
Hits: 347
Erstellt von Trauerdichter
Hallo Träumende Nachtigall, ich schreibe...

Hallo Träumende Nachtigall,

ich schreibe jetzt vom Handy aus, deswegen verzeihe bitte, falls sich Fehler einschleichen. Soweit ich beim ersten Lesen feststellen konnte, hast Du das mit der Metrik...
Forum: Denkerklause 23.11.2019, 21:26
Antworten: 0
Hits: 183
Erstellt von Trauerdichter
Überleben (Akrostichon)

Überleben


Überleben, nicht zu leben,
Blindlings wieder alles geben,
Ehrlich Richtung Sonne streben.

Ritt auf der Dämonenschneide,
Leben, welches ich erleide.
Eigenhändig: Ich verscheide.
Forum: Beschreibungen 23.11.2019, 18:56
Antworten: 0
Hits: 178
Erstellt von Trauerdichter
Dr. Schatten (Akrostichon)

Dr. Schatten


Doktor Schatten ist ein Dichter
Reines Herzen, ganz ein schlichter.
Schreiben macht die Seele frei,
Cello spielt er nebenbei.

Heute geht er auf den Leim:
Auf der Suche nach...
Forum: Denkerklause 23.11.2019, 17:50
Antworten: 0
Hits: 161
Erstellt von Trauerdichter
Borderline (Akrostichon)

Borderline (Akrostichon)


Beiderlei Geschlecht betroffen.
Opfer? Täter? Worauf hoffen?
Reif ist das Verhalten nicht.
Duktus ohne Zuversicht.

Erst mit Atosil erträglich.
Rasche...
Forum: Finstere Nacht 23.11.2019, 16:19
Antworten: 4
Hits: 298
Erstellt von Trauerdichter
Hallo Chavali, danke für Deinen Kommentar....

Hallo Chavali,

danke für Deinen Kommentar. :Herz: Dieses Gedicht entstand mehr oder weniger in Zusammenarbeit mit einer Person, die mal darunter gelitten hat. Deswegen bin ich auch besonders stolz...
Forum: Liebesträume 23.11.2019, 16:13
Antworten: 0
Hits: 222
Erstellt von Trauerdichter
Katarzyna (Akrostichon)

Katarzyna (Akrostichon)


Katharsis ist das Ursprungswort.
Akrostichon für Dich an Bord.
Treibst jeden alten Schmerz hinfort.

Auf ewig Deines Glückes Schmied,
Rächst Du das Unrecht, das...
Forum: Beschreibungen 22.11.2019, 11:36
Antworten: 0
Hits: 184
Erstellt von Trauerdichter
Böse An Hans

Du hast Dich nicht entschuldigt,
für Deine bösen Worte.
Weshalb wird das geduldet?
Du Mann der falschen Sorte.
Forum: Finstere Nacht 21.11.2019, 19:31
Antworten: 4
Hits: 298
Erstellt von Trauerdichter
Angststörung (Akrostichon)

All die Menschen sind zu viel.
Nicht zu leiden ist mein Ziel.
Grade noch war alles gut.
Schrecklich: Plötzlich fehlt der Mut.

Traue mich nicht aus dem Haus.
Seh gewiss sehr ängstlich aus....
Forum: Denkerklause 21.11.2019, 18:47
Antworten: 6
Hits: 276
Erstellt von Trauerdichter
Das mit dem Dialog ist mir trotz Titel erst gar...

Das mit dem Dialog ist mir trotz Titel erst gar nicht so aufgefallen. Musste das jetzt erst nochmal ganz bewusst als Dialog durchlesen. So hat das Gedicht nochmal eine ganz andere Wirkung auf mich.
...
Forum: Denkerklause 20.11.2019, 17:18
Antworten: 6
Hits: 276
Erstellt von Trauerdichter
Hallo Chavali, da ich gemerkt habe, dass es...

Hallo Chavali,

da ich gemerkt habe, dass es mir gut tut, Werke zu "Xsen", egal wie gut sie sind, werde ich dies hier mal vornehmen:


XxXxXxX (4 hebig)
xXxXxXxXx (4 hebig)
xXxXxXxXx (4 hebig)...
Forum: Denkerklause 20.11.2019, 16:52
Antworten: 3
Hits: 193
Erstellt von Trauerdichter
Hallo Chavali, danke für Dein Feedback. In...

Hallo Chavali,

danke für Dein Feedback. In diesem Gedicht geht es auch nicht um das Gedichte-Eiland, sondern um ein anderes Forum, in welchem ich schwer geschockt wurde. Das musste ich dann...
Forum: Denkerklause 20.11.2019, 13:59
Antworten: 3
Hits: 193
Erstellt von Trauerdichter
Des Dichters Tod

Schrecklich wie die Laien reimen,
Sätze gern zu Grunde richten.
Nennen es dann dann sogar dichten.
Ich verachte im Geheimen.

Was ist aus der Kunst geworden?
Von der Metrik weiß fast keiner....
Forum: Am Lagerfeuer 18.11.2019, 21:29
Antworten: 0
Hits: 489
Erstellt von Trauerdichter
Rückzug aus dem Forum

Hallo,

ich bin nun seit 2009 mal mehr und mal weniger aktives Mitglied dieses Forums. Seitdem ich mich als Schriftsteller selbstständig gemacht habe, wurde das Forum zu einem extrem wichtigen Ort...
Forum: Finstere Nacht 17.11.2019, 22:57
Antworten: 1
Hits: 251
Erstellt von Trauerdichter
Schizophrenie

Schizophrenie


Wusst die Sonne nicht zu schätzen.
Nun ist sie hinfort gegangen.
Letzte Worte, die verklangen,
weiß ich nicht mehr zu ersetzen.

Kann nicht mehr wie früher dichten,
kann...
Forum: Stammtisch 17.11.2019, 21:39
Antworten: 7
Hits: 300
Erstellt von Trauerdichter
Um die Aussage unmissverständlicher zu machen,...

Um die Aussage unmissverständlicher zu machen, habe ich eine 2. Version eingestellt. Denn es geht mir nicht darum, dass es ein Fehler wäre, sein Land gut zu finden.

LG Alexander
Zeige Ergebnis 1 bis 25 von 691

 
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:13 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.

http://www.gedichte-eiland.de

Dana und Falderwald

Impressum: Ralf Dewald, Möllner Str. 14, 23909 Ratzeburg