Gedichte-Eiland  

Zurück   Gedichte-Eiland > Foren durchsuchen

Zeige Ergebnis 1 bis 25 von 463
Die Suche dauerte 0,26 Sekunden.
Suchen: Beiträge von: Felix
Forum: Diskussionsforum 16.04.2018, 19:22
Antworten: 3
Hits: 312
Erstellt von Felix
Offener Brief an Chavali

Hallo Chavali,
ich bin gespannt, ob Du Dir ein paar Minuten Zeit nimmst.

„schade, dass mein halbhumoristischer Versuch über eine mehr oder weniger lustige Posse wieder einmal
in unsägliche...
Forum: Diskussionsforum 16.04.2018, 16:31
Antworten: 13
Hits: 394
Erstellt von Felix
Hallo Falderwald, ich bin ein...

Hallo Falderwald,
ich bin ein humorempfänglicher Mensch und freue mich immer über intelligente Antworten, vor allem wenn sie mit Seitenhieben auf meine Allwissenheit verziert sind.
Sehr geschickt...
Forum: Diskussionsforum 15.04.2018, 21:35
Antworten: 13
Hits: 394
Erstellt von Felix
Karl Marx

Hallo Chavali,

so lobenswert Falderwalds Versuch ist, der von mir gar nicht gewollten Diskussion das Emotionale zugunsten des Rationalen erforderliches Basiswissen zu vermitteln - dass Du gleich...
Forum: Diskussionsforum 14.04.2018, 22:04
Antworten: 13
Hits: 394
Erstellt von Felix
Hallo Stefan, habe ich mich nicht klar genug...

Hallo Stefan,
habe ich mich nicht klar genug ausgedrückt, was die Abschaffung des aufoktroyierten Stadtnamens "Karl-Marx-Stadt" betrifft?
Karl Marx, dessen Bedeutung ich nicht infrage stelle, wäre...
Forum: Diskussionsforum 13.04.2018, 22:04
Antworten: 13
Hits: 394
Erstellt von Felix
Hallo Chavali, diese beiden Verse irritieren...

Hallo Chavali,

diese beiden Verse irritieren mich:

"Und eine Stadt im Osten
warf den Namen weg."

Der Name war Karl-Marx (der so einiges zu Personenkulten gesagt hat).
Dass die SED-Führung...
Forum: Ausflug in die Natur 05.04.2018, 14:38
Antworten: 6
Hits: 237
Erstellt von Felix
als "alter Fuchs" weiß ich natürlich, wann Füchse...

als "alter Fuchs" weiß ich natürlich, wann Füchse ihre Jungen bekommen, nämlich Februar/März. Dann bleiben sie erst einmal im Bau und kommen so im April aus dem Bau heraus. Dann kann man sie keckern...
Forum: Ausflug in die Natur 04.04.2018, 20:15
Antworten: 6
Hits: 237
Erstellt von Felix
Hallo Syranie, ein hübsches März-Gedicht! Ein...

Hallo Syranie,
ein hübsches März-Gedicht! Ein kleines "aber": Hört man im März schon die kleinen Füchse keckern?
Felix
Forum: Liebesträume 03.04.2018, 02:50
Antworten: 11
Hits: 448
Erstellt von Felix
oooch, ob das LI männlich oder weiblich ist,...

oooch, ob das LI männlich oder weiblich ist, scheint mir nicht relevant.
Meinem eingeschränkten Intellekt ist es wahrscheinlich zu verdanken, dass ich Dein Gedicht nicht verstanden habe. Muss ich...
Forum: Der Tag beginnt mit Spaß 01.04.2018, 14:58
Antworten: 7
Hits: 254
Erstellt von Felix
Oh, du Otto, deine Offenbarung gerade jetzt zur...

Oh, du Otto, deine Offenbarung
gerade jetzt zur Osterzeit,
kommt in ordentlichen Versen
mit dem Ostwind aus dem Orient!
Rosen orte ich im Orbit,
schlürfe ordentliches Sorbet,
aus Orangen und...
Forum: Liebesträume 01.04.2018, 14:42
Antworten: 11
Hits: 448
Erstellt von Felix
Liebe waterwoman, "Ich kann in keinem Falle wie...

Liebe waterwoman,
"Ich kann in keinem Falle wie du darin einen Widerspruch sehen" - eben da ist der Casus knacksus verborgen.
Erst mit Donnerstimme verkünden, dass man niemanden vertrauen kann, um...
Forum: Liebesträume 30.03.2018, 08:40
Antworten: 11
Hits: 448
Erstellt von Felix
Hallo waterwoman, inspiriert - ja und zum...

Hallo waterwoman,
inspiriert - ja und zum Widerspruch gereizt. Du schreibst:

Du kannst heut niemandem vertrauen,
denn jeder denkt doch nur an sich.
...
...

okay, das kann man so sehen.
In...
Forum: Liebesträume 28.03.2018, 14:41
Antworten: 11
Hits: 448
Erstellt von Felix
Hallo waterwoman, ich hatte ein Antwortgedicht...

Hallo waterwoman,
ich hatte ein Antwortgedicht geschrieben und das versehentlich in Deinem Faden eingestellt.
Anlass für das Antwortgedicht war Deine erste, sehr pessimistische Strophe und die...
Forum: Liebesträume 27.03.2018, 22:58
Antworten: 11
Hits: 448
Erstellt von Felix
Es ist immer zu spät

Entschuldigung - falsch eingestellt.
Felix
Forum: Auf der Suche nach Spiritualität 27.03.2018, 19:22
Antworten: 5
Hits: 221
Erstellt von Felix
Hallo Chavali, nein, ich habe mich nicht...

Hallo Chavali,
nein, ich habe mich nicht verschrieben, ich meinte "letzen" (veraltet, wie ich schon andeutete, steht letzen für laben, erquicken.
Beispiel, aus "Adler und Taube" (Goethe):
"!......
Forum: Auf der Suche nach Spiritualität 26.03.2018, 21:47
Antworten: 5
Hits: 221
Erstellt von Felix
Elegie

Guten Abend Chavali,
zweieinhalb Strophen erinnern ja eher an eine Idylle, aber dann kommt ja der elegische Ton. Die Idylle ist perdu und - ja, oft geht es auf der Welt ungerecht zu. Der unreine...
Forum: Der Tag beginnt mit Spaß 22.03.2018, 11:15
Antworten: 7
Hits: 282
Erstellt von Felix
Lieber Terrapin, "chen" hin oder her - die...

Lieber Terrapin,
"chen" hin oder her - die Diabolie ist an anderer Stelle verborgen:

"Und hab ein süßes Grübchen
Am Kinn und an den Wangen:"

Stell Dir mal dieses Grübchen vor - es wird zum...
Forum: Ausflug in die Natur 21.03.2018, 15:25
Antworten: 8
Hits: 240
Erstellt von Felix
Hallo Chavali, ein zartes Frühlingsgedicht und...

Hallo Chavali,
ein zartes Frühlingsgedicht und die kleinen Schlüsselblumen haben es mir sowieso angetan.
Ein Vers irritiert mich ein bisschen: "erst wenn die Schwalben ziehen".
Da fällt mir ein...
Forum: Denkerklause 17.03.2018, 22:49
Antworten: 7
Hits: 230
Erstellt von Felix
Hallo Chavali, ich möchte nicht falsch...

Hallo Chavali,
ich möchte nicht falsch verstanden werden. Mir ging es nicht um eine "Verbesserung", sondern um eine zu bedenkende Klangveränderung.
Meine "Auswahlwörter" sollten Deine nicht...
Forum: Denkerklause 17.03.2018, 12:56
Antworten: 7
Hits: 230
Erstellt von Felix
Hallo Chavali, Viele Deiner jüngsten Gedichte...

Hallo Chavali,
Viele Deiner jüngsten Gedichte sprechen von Kummer, Trauer und (aber da will ich nicht spekulieren) leidvoller Erfahrung des LI.
In dem Gedicht "Vielleicht vernarbt mein Herz" ist...
Forum: Denkerklause 16.03.2018, 09:54
Antworten: 3
Hits: 148
Erstellt von Felix
Lieber Sufnus, die Mythen der Griechen sind ein...

Lieber Sufnus,
die Mythen der Griechen sind ein unerschöpflicher Brunnen und ich freue mich über jeden, der daraus schöpft. Der Tauschhandel zwischen Hades und Orpheus - gibst du mir meine, geb ich...
Forum: Ein neuer Morgen 13.03.2018, 16:32
Antworten: 6
Hits: 298
Erstellt von Felix
Hallo Chavali, ein zauberhaftes...

Hallo Chavali,
ein zauberhaftes Frühlingsgedicht lese ich und komme nur mit dem ersten Teil Deines letzten Verses nicht zurecht:
"Es war nur noch, ich bin allein."
Du "malst" ein schönes Bild in...
Forum: Feuilleton 12.03.2018, 22:07
Antworten: 62
Hits: 4.396
Erstellt von Felix
Flüchtlingspolitik

Hallo Leuchtfeuer,
ich versuche mal, ganz sachlich zu bleiben. (Was passiert eigentlich, wenn thommi die Beherrschung verliert? Implodiert er dann?)
thommi hat mich aufgefordert ("Mein Tipp für...
Forum: Eiland - Bibliothek 11.03.2018, 22:53
Antworten: 115
Hits: 17.120
Erstellt von Felix
Vor Gericht

Von wem ich es habe, das sag ich euch nicht,
das Kind in meinem Leib.
„Pfui!“ speit ihr aus: „die Hure da!“
Bin doch ein ehrlich Weib.

Mit wem ich mich traute, das sag ich euch nicht. ...
Forum: Feuilleton 11.03.2018, 19:36
Antworten: 62
Hits: 4.396
Erstellt von Felix
thommi, habe sofort auf Deinen Ratschlag gehört...

thommi,
habe sofort auf Deinen Ratschlag gehört und die aktuellsten Meldungen aufgerufen:
"Aktualisiert am 11. März 2018, 18:28 Uhr
Ein 14 Jahre altes Mädchen wird getötet - in der Wohnung, in der...
Forum: Feuilleton 11.03.2018, 14:22
Antworten: 62
Hits: 4.396
Erstellt von Felix
Flüchtlingspoltik

Hallo thommi,
Du denkst zu wissen, wo ich stehe und hältst mich für älteren Menschen, dem es anscheinend scheißegal sein kann, wie es mit unserem Land in nächster Zukunft weiter geht.
O sancta...
Zeige Ergebnis 1 bis 25 von 463

 
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:30 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.

http://www.gedichte-eiland.de

Dana und Falderwald

Impressum: Ralf Dewald, Möllner Str. 14, 23909 Ratzeburg