Thema: Sicht II
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 10.09.2019, 20:13   #2
Erich Kykal
TENEBRAE
 
Benutzerbild von Erich Kykal
 
Registriert seit: 18.02.2009
Ort: Österreich
Beiträge: 8.567
Standard

Hi Mall!

Eine andere "Version" des Sonettinhalts, den ich vorhin kommentierte.
Dass Sturm weht und die Stelle "Allein, kein Mensch" haben mich sofort an jenen anderen Text erinnert.
Gerafft und reimlos, nur schlichte Sätze, die Bilder generieren. Nicht meine Sorte Lyrik, aber auch ohne Reime funktioniert der Zauber.

LG, eKy
__________________
Weis heiter zieht diese Elend Erle Ute - aber Liebe allein lässt sie wachsen.
Wer Gebete spricht, glaubt an Götter - wer aber Gedichte schreibt, glaubt an Menschen!
Ein HAIKU ist ein Medium für alle, die mit langen Sätzen überfordert sind.
Dummheit und Demut befreunden sich selten.

Die Verbrennung von Vordenkern findet auf dem Gescheiterhaufen statt.
Hybris ist ein Symptom der eigenen Begrenztheit.
Erich Kykal ist offline   Mit Zitat antworten