Gedichte-Eiland  

Zurück   Gedichte-Eiland > Gedichte > Ein neuer Morgen

Ein neuer Morgen Fröhliches und Hoffnungen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.02.2009, 23:17   #1
Chavali
ADäquat
 
Benutzerbild von Chavali
 
Registriert seit: 07.02.2009
Ort: Magdeburger Börde
Beiträge: 11.652
Standard Unser Kinderfest



Komm, lass am Strand uns Burgen bau'n,
mit Muscheln schmücken unser Nest,
Federn sammeln für den Kranz,
lass feiern uns ein Kinderfest.

Wir malen uns als Hexen an,
auf Besen fliegen wir davon,
von Teufeln werden wir gesehn.
Wie gerne wär ich nochmal Zehn!

Komm, lass uns noch mal Kinder sein,
im Zelt verbringen wir die Nacht.
Wir denken an die schöne Zeit,
die uns so frei und stark gemacht.


__________________
Meine Gedichte
© auf alle meine Texte
Du bist nicht mehr da, wo Du warst,
aber Du bist überall, wo ich bin.


*
Chavali ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2009, 00:17   #2
ginTon
Erfahrener Eiland-Dichter
 
Benutzerbild von ginTon
 
Registriert seit: 14.02.2009
Ort: Mainz
Beiträge: 9.866
ginTon eine Nachricht über ICQ schicken ginTon eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

hallo katzi,

jetzt habe ich ein paar minuten diese verse wirken lassen und sie haben in mir einige bilder erzeugt die womöglich teilweise real und dann auch wieder sehr phantastisch sich formten und sich schließlich und endlich vermischten..nun gut sogar kinderlachen habe ich gehört aber es war so weit entfernt das es nur aus den tiefen der zeilen heraushörbar war..für mich gibt es da nichts zu bemängeln und finde es wundervolle kindererinnerungen, das sind sie doch oder? nun gut dies war eine schnelle antwort auf dieses werk, aber lass uns jetzt schlafen gehen und träumen und mitunter nochmal kinder sein...

liebe grüße basse
__________________
© Bilder by ginton

Wer bin ich dass...


Nicht im Schreiben liegt die Schwierigkeit, sondern darin, so zu leben, dass das zu Schreibende ganz natürlich entsteht (Jaccottet)
ginTon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2009, 09:57   #3
Chavali
ADäquat
 
Benutzerbild von Chavali
 
Registriert seit: 07.02.2009
Ort: Magdeburger Börde
Beiträge: 11.652
Standard

Lieber basti,

wie nett, dass du mit mir das Kinderfest feiern willst
Ja, es ist ein Ausflug weit in die Kinderzeit hinein, als wir noch unbeschwert fröhlich sein konnten.

Vielleicht kann man ja als Erwachsener diese Dinge, wenn auch in anderer Form, wiederholen.

Hab Dank für deine schöne Replik! Hab mich sehr gefreut.

Lieben Gruß,
katzi
__________________
Meine Gedichte
© auf alle meine Texte
Du bist nicht mehr da, wo Du warst,
aber Du bist überall, wo ich bin.


*
Chavali ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2009, 17:51   #4
ginTon
Erfahrener Eiland-Dichter
 
Benutzerbild von ginTon
 
Registriert seit: 14.02.2009
Ort: Mainz
Beiträge: 9.866
ginTon eine Nachricht über ICQ schicken ginTon eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Liebe katzi,

darauf wollte ich noch schnelle antworten,

Zitat:
wie nett, dass du mit mir das Kinderfest feiern willst
Ja, es ist ein Ausflug weit in die Kinderzeit hinein, als wir noch unbeschwert fröhlich sein konnten.
ja das will ich, bin ja selbst machmal noch ein halbes kind

Zitat:
Vielleicht kann man ja als Erwachsener diese Dinge, wenn auch in anderer Form, wiederholen.
natürlich kann man das, sicherlich sogar oder warum eigentlich nicht, ich bin zumindest immer für jeden spaß zu haben(und natürlich den nötigen ernst in anderer form) ..

liebe grüße basse
__________________
© Bilder by ginton

Wer bin ich dass...


Nicht im Schreiben liegt die Schwierigkeit, sondern darin, so zu leben, dass das zu Schreibende ganz natürlich entsteht (Jaccottet)

Geändert von ginTon (02.03.2009 um 17:53 Uhr)
ginTon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2009, 18:42   #5
Chavali
ADäquat
 
Benutzerbild von Chavali
 
Registriert seit: 07.02.2009
Ort: Magdeburger Börde
Beiträge: 11.652
Standard

Lieber basti,

danke für dein nochmaliges Reinschauen.
Man sollte sich immer Neugier aufs Leben und eine gewisse Kindlichkeit bewahren.
Das macht das Leben spannend

Lieben Gruß,
katzi
__________________
Meine Gedichte
© auf alle meine Texte
Du bist nicht mehr da, wo Du warst,
aber Du bist überall, wo ich bin.


*
Chavali ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:18 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.

http://www.gedichte-eiland.de

Dana und Falderwald

Impressum: Ralf Dewald, Möllner Str. 14, 23909 Ratzeburg