Gedichte-Eiland  

Zurück   Gedichte-Eiland > Gedichte > Liebesträume

Liebesträume Liebe und Romantik

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.01.2019, 13:40   #1
Thomas
Erfahrener Eiland-Dichter
 
Benutzerbild von Thomas
 
Registriert seit: 24.04.2011
Beiträge: 2.855
Standard An (To von E.A.Poe)

An __

Mich kümmert nicht, dass mir mein irdisches Geschick
kaum Irdisches hat zugemessen,
dass jahrelange Liebe in dem Augenblick
des blinden Hassens ist vergessen:
Ich klage nicht, weil andre Herzen einsam sind
doch, Liebe, glücklicher als ich;
nur, dass mein Schicksal dich so grämt,
das kümmert mich.



P.S.: Übertragung des Gedichtes "To" von E.A.Poe

To __

I heed not that my earthly lot
Hath – little of Earth in it –
That years of love have been forgot
In the hatred of a minute: –
I mourn not that the desolate
Are happier, sweet, than I,
But that you sorrow for my fate
Who am a passer by.
__________________
© Ralf Schauerhammer

Alles, was der Dichter uns geben kann, ist seine Individualität. Diese seine Individualität so sehr als möglich zu veredeln, ist sein erstes und wichtigstes Geschäft. Friedrich Schiller
Thomas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2019, 00:11   #2
Erich Kykal
TENEBRAE
 
Benutzerbild von Erich Kykal
 
Registriert seit: 18.02.2009
Ort: Österreich
Beiträge: 8.059
Standard

Hi Thomas!

Eine höchst gelungene Übersetzung!

Was treibt dich, neuerdings Poe zu verdeutschen? Jedenfalls sehr inspiriert und inspirierend!

LG, eKy
__________________
Weis heiter zieht diese Elend Erle Ute - aber Liebe allein lässt sie wachsen.
Wer Gebete spricht, glaubt an Götter - wer aber Gedichte schreibt, glaubt an Menschen!
Ein HAIKU ist ein Medium für alle, die mit langen Sätzen überfordert sind.
Dummheit und Demut befreunden sich selten.

Die Verbrennung von Vordenkern findet auf dem Gescheiterhaufen statt.
Hybris ist ein Symptom der eigenen Begrenztheit.
Erich Kykal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2019, 10:06   #3
waterwoman
Nixe, rotblond
 
Benutzerbild von waterwoman
 
Registriert seit: 18.02.2018
Ort: in Meeresnähe
Beiträge: 631
Standard

Zitat:
An __

Mich kümmert nicht, dass mir mein irdisches Geschick
kaum Irdisches hat zugemessen,
dass jahrelange Liebe in dem Augenblick
des blinden Hassens ist vergessen:
Ich klage nicht, weil andre Herzen einsam sind
doch, Liebe, glücklicher als ich;
nur, dass mein Schicksal dich so grämt,
das kümmert mich.

Auch diese Übersetzung, lieber Thomas, ist dir ganz fein und höchst poetisch gelungen. Hut ab

Zum Inhalt selbst :
Ein Mensch, dem das Schicksal eines anderen nicht gleichgültig ist, ist ein feiner, ein selbstloser Mensch.
Wo findet man das heute noch?
Die Frage kann sich jeder selbst beantworten in einer Welt wie unserer, voller Egoismen und Selbstsüchtigkeiten.

Doch halt - ab und zu gibt es solche Perlen noch. Ich kenne so eine.

Gruß
ww
__________________
Was man ernst meint, sagt man am besten im Spaß.
Wilhelm Busch
waterwoman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2019, 20:36   #4
Thomas
Erfahrener Eiland-Dichter
 
Benutzerbild von Thomas
 
Registriert seit: 24.04.2011
Beiträge: 2.855
Standard

Liebe waterwoman, lieber Erich,

herzlichen Dank. E.A.Poe treibt mich schon seit vielen Jahren um, denn ich halte ihn für einen ganz außergewöhnlichen Menschen, der mir viele Anregungen gegeben hat. Und er liebt einen meiner Freunde, Johannes Keppler; dass er dessen Größe entdeckt hat, sagt auch etwas über Poe aus.

Ja, Waterwoman, du hast da einen ganz wichtigen Punkt von Poes Charakter entdeckt, und es ist ein Punkt, den ich bei allen Dichtern, die ich für wirklich Groß halte, gefunden habe - worauf übrigens auch meine Signatur hinweisen soll. Schön, dass du solche einen Menschen in deinem Bekanntenkreis hast.

Liebe Grüße euch beiden
Thomas
__________________
© Ralf Schauerhammer

Alles, was der Dichter uns geben kann, ist seine Individualität. Diese seine Individualität so sehr als möglich zu veredeln, ist sein erstes und wichtigstes Geschäft. Friedrich Schiller
Thomas ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:01 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.

http://www.gedichte-eiland.de

Dana und Falderwald

Impressum: Ralf Dewald, Möllner Str. 14, 23909 Ratzeburg