Gedichte-Eiland  

Zurück   Gedichte-Eiland > Gedichte > Denkerklause

Denkerklause Philosophisches und Nachdenkliches

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.09.2019, 17:22   #1
Vux
Neuer Eiland-Dichter
 
Benutzerbild von Vux
 
Registriert seit: 05.09.2019
Ort: Bei Frankfurt/Main
Beiträge: 8
Standard #panics #wasichbrauche

Meistens fühl' ich mich alleine,
als leg das Leben nur Steine,
permanent Provokation,
des Symptoms Spekulation.

Doch Panik ist nur ein Gefühl,
die Psyche ist nicht ganz stabil,
krankhaftes Gedankenspiel,
was ich brauche ist nicht viel.

Nur jemanden, der mich aufbaut,
der nicht sofort einfach abhaut,
wenn es schwierig mit mir wird,
wenn ich bin wieder verwirrt.

Brauche jemand', der mich hütet,
die Bruchstellen einfach lötet,
mir den Kopf ganz sanft nur streichelt
und mir manchmal einfach schmeichelt.
Vux ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
#panics #berlin Vux Denkerklause 0 06.09.2019 17:20


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:51 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.

http://www.gedichte-eiland.de

Dana und Falderwald

Impressum: Ralf Dewald, Möllner Str. 14, 23909 Ratzeburg