Gedichte-Eiland  

Zurück   Gedichte-Eiland > Gedichte > Liebesträume

Liebesträume Liebe und Romantik

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.10.2018, 19:56   #1
Sebastian
Erfahrener Eiland-Dichter
 
Registriert seit: 31.01.2018
Beiträge: 421
Standard Erkenntnisnebel

Je mehr der nebulöse Nebel geht
desto stärker kommt der Erkenntnisnebel,
in welchem plötzlich einfach alles steht -
schlicht gar nichts mehr ist der Unklarheits Knebel.

Schwaden voller Erleuchtung erleichtern
die Sicht und somit das komplette Leben,
fern geglaubtes war niemals wirklich fern-
eine Erkenntnis - kraftvoll wie ein Beben.

Die Erkenntnisnebelsäulen bilden
das Haus in dem ich sicher, geborgen bin,
in gut - und warmherzigen Gefilden -
will dort denn nicht ein jeder von uns hin?
Sebastian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2018, 21:29   #2
Deimos
Marsmond
 
Benutzerbild von Deimos
 
Registriert seit: 20.05.2009
Ort: im Weltall
Beiträge: 402
Standard

Hi Seb,
Zitat:
Erkenntnisnebel,
ist das nicht ein bißchen paradox?
Ein Nebel ist immer was Undurchsichtiges und der Begriff Erkenntnis bedeutet ja, daß man was erkannt hat.

Ja ein sicheres und intaktes Zuhause ist immer etwas wert

Gruß Deimos
__________________
„Seine Zeit als welthistorisches Volk liegt hinter ihm.“

Zitat aus Finish Germania von Rolf Peter Sieferle
Deimos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2018, 18:48   #3
Sebastian
Erfahrener Eiland-Dichter
 
Registriert seit: 31.01.2018
Beiträge: 421
Standard

Vielen Dank für deinen Kommentar Deimos. Es ist absolut ein Paradox da es auch eine paradoxe Situation beschreibt: Man kann endlich sehen, aber was nicht wirklich was und wenn doch dann nicht, was es zu bedeuten hat oder wohin es führt sondern nur, dass es gut ist. Quasi die Unsicherheit der neuen Sicherheit. Neue Fragen durch die Beantwortung alter, die jedoch vielleicht alle nicht mehr relevant sind.
Sebastian ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:17 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.

http://www.gedichte-eiland.de

Dana und Falderwald

Impressum: Ralf Dewald, Möllner Str. 14, 23909 Ratzeburg