Gedichte-Eiland  

Zurück   Gedichte-Eiland > Gedichte > Auf der Suche nach Spiritualität

Auf der Suche nach Spiritualität Religion und Mythen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.03.2018, 22:07   #1
mallarme
Erfahrener Eiland-Dichter
 
Registriert seit: 20.03.2017
Ort: Ostsachsen
Beiträge: 218
Standard Herr Jesu

Du speistest die Menschen, fünf Brote …
zwei Fische hielten die Jünger bereit,
Du aber, gabst ihnen reichlich …
lebendiges Wasser und Nahrung für den Geist.

Du hast geholfen und hast auch geheilt,
nur mit den Händen ganz ohne Medizin,
s waren viele die kamen und baten darum
und meist sogar ehrwürdig auf Knien.

Du gabst Ihnen Hoffnung und gabst auch
viel Kraft, vielleicht auch mal Wunder, all
das, hast Du für die Menschen vollbracht.

Du wurdest verspottet und wirst noch verlacht,
all unsere Sünden nahmst Du auf Dich
und wenn ich so schau, … ich glaube für Nichts.
mallarme ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2018, 08:35   #2
Chavali
ADäquat
 
Benutzerbild von Chavali
 
Registriert seit: 07.02.2009
Ort: Magdeburger Börde
Beiträge: 12.162
Standard

Lieber mall,

ich bin nicht religiös, aber ich kenne die Bibel und ihre Bedeutung für die Christenheit.
Mit deinem Text willst du sagen, dass die Opfer, die Herr Jesu für die Menschheit gebracht hat,
umsonst gewesen sind, da seine Werte heutzutage nicht mehr gelebt und geachtet werden?
Das ist für mich gut herüber gekommen.

Darf ich dir zeigen, was mich nicht so überzeugt hat von der Umsetzung her?
Der Einfachheit halber kopier ich dir meine Vorschläge in kursiv. Bitte schau auch auf die Kommata.

Zitat:
Zitat von mall
Du speistest die Menschen, fünf Brote …
zwei Fische hielten die Jünger bereit,
Du aber, gabst ihnen reichlich …
lebendiges Wasser und Nahrung für den Geist.
Du speistest die Menschen, fünf Brote …
zwei Fische hielten die Jünger bereit,
Du aber gabst ihnen reichlich …
lebendiges Wasser und geistige Nahrung.

Zitat:
Du hast geholfen und hast auch geheilt,
nur mit den Händen ganz ohne Medizin,
s waren viele die kamen und baten darum
und meist sogar ehrwürdig auf Knien.
Du hast geholfen und hast auch geheilt
mit deinen Händen und ohne Medizin,
es waren viele, die kamen und baten
und meist sogar ehrwürdig auf Knien.

Zitat:
Du gabst Ihnen Hoffnung und gabst auch
viel Kraft, vielleicht auch mal Wunder, all
das, hast Du für die Menschen vollbracht.
Du gabst Ihnen Hoffnung und gabst auch
viel Kraft, vielleicht auch mal Wunder, all
das hast Du für die Menschen vollbracht.

Zitat:
Du wurdest verspottet und wirst noch verlacht,
all unsere Sünden nahmst Du auf Dich
und wenn ich so schau, … ich glaube für Nichts.
Du wurdest verspottet und wirst noch verlacht,
und all unsere Sünden nahmst Du auf Dich.
Doch wenn ich so schau: ich glaube für Nichts.


Vielleicht kannst du ja etwas gebrauchen von meinen (marginalen) Vorschlägen
Gern gelesen!

LG Chavali

__________________
Meine Gedichte
© auf alle meine Texte
Du bist nicht mehr da, wo Du warst,
aber Du bist überall, wo ich bin.


*
Chavali ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2018, 10:32   #3
mallarme
Erfahrener Eiland-Dichter
 
Registriert seit: 20.03.2017
Ort: Ostsachsen
Beiträge: 218
Standard

Liebe Chavali,
danke Dir sehr fürs lesen und Deine Vorschläge,
einige werde ich auf jeden Fall gern übernehmen.

Du hast den Kern der Aussage sofort erfasst und
das freut mich. Ja leider sind die Werte die die
Gesellschaften heut prägen oft sehr oberflächlich.
Es müssen ja nicht unbedingt christliche Werte sein,
einfach nur "menschliche", aber da bleibt leider viel
auf der Strecke. Die Kirchen haben in der Historie
viele, viele Fehler gemacht, aber ein richtiger Ersatz
in Richtung Wertekanon ist nicht nachgekommen,
leider. Hoffen wir auf die Zukunft .

Beste Grüße
mall
mallarme ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Herr der Ringe AAAAAZ Der Tag beginnt mit Spaß 2 02.08.2017 02:05
Herr Trump Wodziwob Satire Zipfel 4 22.11.2016 10:20
Herr T. Chatwanda Der Tag beginnt mit Spaß 3 04.09.2012 10:33
O Herr Feirefiz Auf der Suche nach Spiritualität 12 22.04.2009 22:30


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:53 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.

http://www.gedichte-eiland.de

Dana und Falderwald

Impressum: Ralf Dewald, Möllner Str. 14, 23909 Ratzeburg