Gedichte-Eiland  

Zurück   Gedichte-Eiland > Gedichte > Stammtisch

Stammtisch Gesellschaft, Politik und Alltag

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.11.2018, 10:20   #1
Hans Hartmut Karg
Erfahrener Eiland-Dichter
 
Registriert seit: 02.10.2018
Beiträge: 132
Standard Der Gelbe Sack


Der Gelbe Sack

Ach, wie ist das wunderbar,
Kunststoff in Hellgelb zu packen,
Damit man am End' sogar
Bequem wegwirft die alten Mappen!

Finden sich dort mehr und stetig
Die vernutzten Plastikteile.
Einsammeln ist bitter nötig –
Alles gegen Langeweile!

Haben wir denn auch bedacht,
So die Lebenswelt zu schützen,
Wenn wir anderswo verlacht,
Weil uns das wird wenig nützen?

Meist wird vieles nur verbrannt,
Die Giftreste erdkompostiert
Und dann deponieverbannt,
Um uns zu dem Wahn geführt:

Alles ist so wunderbar,
Kunststoffe sind gut entsorgt!
Glauben wir denn übers Jahr,
Dass man so Gesundheit borgt?


©Hans Hartmut Karg
2018

*
Hans Hartmut Karg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.11.2018, 08:10   #2
Leuchtfeuer
Erfahrener Eiland-Dichter
 
Benutzerbild von Leuchtfeuer
 
Registriert seit: 03.05.2009
Beiträge: 118
Standard

Hallo Hänschen,
in der heutigen modernen Zeit finden die Menschen immer weniger Wohlgefallen an den schönen Dingen des Lebens. Sie daddeln lieber mit ihren Smartphones rum, machen sich kaum noch Gedanken über die wirklich wichtigen Sachen und leben eoinfach in den Tag hinein, ohne sich Gedanken über die Konsequenzen ihres Verhaltens zu machen.
Deshalb finde ich es bemerkenswert, wenn sich Kinder wie du noch für die Lyrik interessieren und es ist toll, wenn in diesem Forum auch der Nachwuchs eine Chance erhält, seine ersten Gehversuche zu veröffentlichen, vor allem, wenn er sich solch aktueller Themen annimmt.
Allerdings musst du noch ein wenig üben. Vor allem deine Metrik und die unschönen Satzumstellungen entsprechen noch nicht den Anforderungen der geflügelten Sprache. Auch der Kontext (Sinnzusammenhang) sollte deutlicher gegeben sein, das alles klingt noch ein wenig naiv, wenn auch altersentprechend. Das lässt sich aber alles erlernen. Vielleicht hast du es schon gesehen, aber hier gibt es auch eine Eilandschule. Bestimmt findet sich jemand, der dich an die Hand nimmt und dir die Grundlagen der Lyrik ein wenig näher bringt, wenn du ihn nett darum bittest.
Verdient hättest du es alle Male, denn ein gewisses Potential lässt sich durchaus schon bei dir erkennen.
Wie alt bist du eigentlich? Also wenn ich deine Zeilen so lese, dann schätze ich dich so auf zehn, elf oder vielleicht sogar schon zwölf? Dafür machst du dir aber schon ganz schön Gedanken um solche Dinge.
Ich gebe dir einen Tipp: Gib nicht auf. ALs junger Mensch kann man noch ganz viel lernen und wenn du fleißig bist, dann werden dir eines Tages vielleicht sogar auch ganz großartige Gedichte gelingen. Du hast es vielleicht schion einmal gehört: Übung macht den Meister und ein solcher ist noch nie vom Himmel gefallen.
Meinen Respekt hast du jedenfalls. Bleib also dran.

Grüßle Leuchtfeuer
Leuchtfeuer ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
alter sack Walther Stammtisch 2 06.10.2012 15:56
Fauler Sack a.c.larin Der Tag beginnt mit Spaß 4 26.04.2011 07:57
Haiku gelbe Päonie Walther Besondere Formen 0 23.05.2010 10:24
Der faule Hartz IV-Sack Falderwald Stammtisch 14 22.08.2009 09:09
Der Gelbe Riese Feirefiz Stammtisch 3 29.04.2009 23:08


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:23 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.

http://www.gedichte-eiland.de

Dana und Falderwald

Impressum: Ralf Dewald, Möllner Str. 14, 23909 Ratzeburg