Gedichte-Eiland  

Zurück   Gedichte-Eiland > Gedichte > Ein neuer Morgen

Ein neuer Morgen Fröhliches und Hoffnungen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.12.2022, 23:51   #1
ginTon
Erfahrener Eiland-Dichter
 
Benutzerbild von ginTon
 
Registriert seit: 14.02.2009
Ort: Mainz
Beiträge: 12.015
ginTon eine Nachricht über ICQ schicken ginTon eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard DAYLIGHT

.
Worte zur Kunst: Zeitgenössisch
DAYLIGHT (dt. Tageslicht, Blankosonett)

was machte das, dass ich dich weiter malte
in einem Raum aus lichtem Regen, der
das Gelb der Ringelblume neu entfachte
was machte dies mit dir und was mit mir

als ich das Wort für Wort zu zeichnen glaubte
im Narrativ aus Blütenstaub am Feld
gelebter Stille der Bewusstseinsströme
die in dem Tageslicht geflüstert werden

der Wind legt seine Wange auf den Boden
und fühlt die kühle Feuchtigkeit
vom Gras
wo sich die Augenblicke blind verfangen

im Blauanstrich aus Blue gefühltem Wort
wiegt dieser Grashalm im Wind hin und wieder
THAT OUR SUN WENT RIGHT ON SHINE: HYMN TO LIFE…




»der Wind legt seine Wange auf den Boden und fühlt die kühle Feuchtigkeit« deutsche Übersetzung aus dem Gedicht „Hymn to life (dt. Hymnen an das Leben)“ von James Schuyler sowie »that our sun went right on shine«, ein etwas abgeändertes Originalzitat aus dem selbigen Gedicht, siehe: hier. Des Weiteren ist diese auf Arte veröffentlichte Doku, der bildenden Künstlerin sehr zu empfehlen, siehe: hier. Das Bild, welches das Sonett beschreibt, wird hier näher vorgestellt.



*Text zum Bild: Joan Mitchell DAYLIGHT with poem by James Schuyler. Collection of Nathan Kernan
.
__________________
© Bilder by ginton

Alles, was einmal war, ist immer noch, nur in einer anderen Form. (Hopi)

Alle Dinge sind Gift, und nichts ist ohne Gift; allein die Dosis machts, dass ein Ding kein Gift ist. (Paracelsus)


nichts bleibt, nichts ist abgeschlossen und nichts ist perfekt... (Wabi-Sabi)

Geändert von ginTon (18.12.2022 um 23:34 Uhr)
ginTon ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:58 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2023, Jelsoft Enterprises Ltd.

http://www.gedichte-eiland.de

Dana und Falderwald

Impressum: Ralf Dewald, Möllner Str. 14, 23909 Ratzeburg