Gedichte-Eiland  

Zurück   Gedichte-Eiland > Verschiedenes > Verlage und Veröffentlichung unserer Mitglieder > Eiland-Künstler > Persönliches Gedichte-Archiv

Persönliches Gedichte-Archiv Alte oder bereits veröffentlichte Texte

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.07.2012, 01:07   #331
ginTon
Erfahrener Eiland-Dichter
 
Benutzerbild von ginTon
 
Registriert seit: 14.02.2009
Ort: Mainz
Beiträge: 12.019
ginTon eine Nachricht über ICQ schicken ginTon eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

.
10.06.2012 [2.00Uhr]

wir ziehen ihn ins seichte Wasser -DEN HAI- in Strandnähe
Who`s bad .ein Krater von tausend Kilometer Durchmesser
knickt Halme auf Schotterbetten beschweift was rede ich
ein Feuerball und Fluiditäten like im Jekyll Express die alien-
ähnlichen Mutanten .müssen .alle getötet .werden und der
Tod hat bekanntlich seine ganz eigenen Pläne
.
__________________
© Bilder by ginton

Alles, was einmal war, ist immer noch, nur in einer anderen Form. (Hopi)

Alle Dinge sind Gift, und nichts ist ohne Gift; allein die Dosis machts, dass ein Ding kein Gift ist. (Paracelsus)


nichts bleibt, nichts ist abgeschlossen und nichts ist perfekt... (Wabi-Sabi)
ginTon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.07.2012, 01:25   #332
ginTon
Erfahrener Eiland-Dichter
 
Benutzerbild von ginTon
 
Registriert seit: 14.02.2009
Ort: Mainz
Beiträge: 12.019
ginTon eine Nachricht über ICQ schicken ginTon eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

.
11.06.2012 [2.00Uhr]

wenn du die sterne also das leuchten von unten siehst
sprengstoff granaten u. partystimmung ..klingellingeling
hilft dir manchmal etwas wertvolles ein hauch von kuss-
mund vor den gitterstäben kleines augenzwinkern

KOMM doch rüber so na na ein zwei drinks bekanntlich
leichter schmacht umkreis von good vibrations wo lala-
ternen sind nachts in dem dreieck
.
__________________
© Bilder by ginton

Alles, was einmal war, ist immer noch, nur in einer anderen Form. (Hopi)

Alle Dinge sind Gift, und nichts ist ohne Gift; allein die Dosis machts, dass ein Ding kein Gift ist. (Paracelsus)


nichts bleibt, nichts ist abgeschlossen und nichts ist perfekt... (Wabi-Sabi)
ginTon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.07.2012, 01:32   #333
ginTon
Erfahrener Eiland-Dichter
 
Benutzerbild von ginTon
 
Registriert seit: 14.02.2009
Ort: Mainz
Beiträge: 12.019
ginTon eine Nachricht über ICQ schicken ginTon eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

.
15.06.2012 [1.00Uhr]

da lässt man sich gerne bestrafen zwei drei Mal vielleicht
auch mehrmals liegt bei beeindruckend dann wird es Zeit
flügge zu werden sprach der Storch im flau Flaumenkleid
& nachts ist Auflockerung angesagt Wärme dass ein paar
salz‘ ge Regentropfen perlen auf der Haut
.
__________________
© Bilder by ginton

Alles, was einmal war, ist immer noch, nur in einer anderen Form. (Hopi)

Alle Dinge sind Gift, und nichts ist ohne Gift; allein die Dosis machts, dass ein Ding kein Gift ist. (Paracelsus)


nichts bleibt, nichts ist abgeschlossen und nichts ist perfekt... (Wabi-Sabi)
ginTon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.07.2012, 01:34   #334
ginTon
Erfahrener Eiland-Dichter
 
Benutzerbild von ginTon
 
Registriert seit: 14.02.2009
Ort: Mainz
Beiträge: 12.019
ginTon eine Nachricht über ICQ schicken ginTon eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

.
somewhere in Berlin

somewhere in Berlin die Straße
irgendwo

the flags you know wehten

& sangen Lieder mit ner
Bierfahne

smells like ten days no sleep

& die Fahne

irgendwelche Fahnen wehen
doch immer you know
.
__________________
© Bilder by ginton

Alles, was einmal war, ist immer noch, nur in einer anderen Form. (Hopi)

Alle Dinge sind Gift, und nichts ist ohne Gift; allein die Dosis machts, dass ein Ding kein Gift ist. (Paracelsus)


nichts bleibt, nichts ist abgeschlossen und nichts ist perfekt... (Wabi-Sabi)
ginTon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.07.2012, 01:36   #335
ginTon
Erfahrener Eiland-Dichter
 
Benutzerbild von ginTon
 
Registriert seit: 14.02.2009
Ort: Mainz
Beiträge: 12.019
ginTon eine Nachricht über ICQ schicken ginTon eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

.
18.06.2012 [13.00Uhr]

Sie küssten sich unter dem Abend s t e r n der Sorbonne, aufgetaut,
befreit, eben eine unbekannte Art -von Zeit zu Zeit- greift auch ein
Sonnentag, die Rädchen rutschen ineinander, dann riechen sie nach
Generation, .nach Schwellen, .alten Schnitzereien, .einem Wanderer,
laut lachend mit geschwungenem Wanderstab.
.
__________________
© Bilder by ginton

Alles, was einmal war, ist immer noch, nur in einer anderen Form. (Hopi)

Alle Dinge sind Gift, und nichts ist ohne Gift; allein die Dosis machts, dass ein Ding kein Gift ist. (Paracelsus)


nichts bleibt, nichts ist abgeschlossen und nichts ist perfekt... (Wabi-Sabi)
ginTon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.07.2012, 01:38   #336
ginTon
Erfahrener Eiland-Dichter
 
Benutzerbild von ginTon
 
Registriert seit: 14.02.2009
Ort: Mainz
Beiträge: 12.019
ginTon eine Nachricht über ICQ schicken ginTon eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

.
23.06.2012 [18.00Uhr]

Mensch gegen die .Vorabendstars .i m .Sand u. heiß
gleich hautenge .B i k i n i h ö s c h e n komm mit u.
sagte sie ganz .überzeugt die Lippen prall gefüllt das
Worte aus .dem .M u n d .Musik wie .für die Ewigkeit
.
__________________
© Bilder by ginton

Alles, was einmal war, ist immer noch, nur in einer anderen Form. (Hopi)

Alle Dinge sind Gift, und nichts ist ohne Gift; allein die Dosis machts, dass ein Ding kein Gift ist. (Paracelsus)


nichts bleibt, nichts ist abgeschlossen und nichts ist perfekt... (Wabi-Sabi)
ginTon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.07.2012, 01:40   #337
ginTon
Erfahrener Eiland-Dichter
 
Benutzerbild von ginTon
 
Registriert seit: 14.02.2009
Ort: Mainz
Beiträge: 12.019
ginTon eine Nachricht über ICQ schicken ginTon eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

.
blankpoliert

ziehst .mich aus
mich blank setzt
dich rauf machst....e s
dir bequem ganz
langsam rutschst
ein .wenig .in die
wärme spürst du

r
e
i
b
u
n
g
.
__________________
© Bilder by ginton

Alles, was einmal war, ist immer noch, nur in einer anderen Form. (Hopi)

Alle Dinge sind Gift, und nichts ist ohne Gift; allein die Dosis machts, dass ein Ding kein Gift ist. (Paracelsus)


nichts bleibt, nichts ist abgeschlossen und nichts ist perfekt... (Wabi-Sabi)
ginTon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.07.2012, 01:41   #338
ginTon
Erfahrener Eiland-Dichter
 
Benutzerbild von ginTon
 
Registriert seit: 14.02.2009
Ort: Mainz
Beiträge: 12.019
ginTon eine Nachricht über ICQ schicken ginTon eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

.
sitzen so da

ca. 16.30Uhr im Zug 5012 von Punkt A nach Punkt B saß Herr Unbekannt
und sah aus dem Fenster | man kann nur vermuten was er dachte aber
augenscheinlich war ihm genauso langweilig wie mir | daraus resultiert
meine T h e s e dass er gar nicht aus dem Fenster sondern aufmerksam
dem Motor meines Fotoapparates lauschte um so wenige Minuten in sei-
nem ansonsten sehr stillen Leben zu überbrücken und das alles in einem
Raum.
.
__________________
© Bilder by ginton

Alles, was einmal war, ist immer noch, nur in einer anderen Form. (Hopi)

Alle Dinge sind Gift, und nichts ist ohne Gift; allein die Dosis machts, dass ein Ding kein Gift ist. (Paracelsus)


nichts bleibt, nichts ist abgeschlossen und nichts ist perfekt... (Wabi-Sabi)
ginTon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.07.2012, 01:46   #339
ginTon
Erfahrener Eiland-Dichter
 
Benutzerbild von ginTon
 
Registriert seit: 14.02.2009
Ort: Mainz
Beiträge: 12.019
ginTon eine Nachricht über ICQ schicken ginTon eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

.
26.06.2012 [13.00Uhr]

FÜNF FRISCHLINGE kaum taschengroß - gestreift - durchstreifen
sie den Wald die Lichtung schmatzen sehr die Eicheln schmecken
köstlich auf das Leben könnten wir doch anstoßen so als kleinen
Denkanstoß with summerfeelings frei an weißen Meeresstränden
& Perlen nippen auf der nackten Haut.
.
__________________
© Bilder by ginton

Alles, was einmal war, ist immer noch, nur in einer anderen Form. (Hopi)

Alle Dinge sind Gift, und nichts ist ohne Gift; allein die Dosis machts, dass ein Ding kein Gift ist. (Paracelsus)


nichts bleibt, nichts ist abgeschlossen und nichts ist perfekt... (Wabi-Sabi)
ginTon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.07.2012, 01:49   #340
ginTon
Erfahrener Eiland-Dichter
 
Benutzerbild von ginTon
 
Registriert seit: 14.02.2009
Ort: Mainz
Beiträge: 12.019
ginTon eine Nachricht über ICQ schicken ginTon eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

.
28.06.2012 [16.00Uhr]

HEUTE SIND WIR ALIVE, die Welt dreht sich weiter mal Schmalspur
auf böschigen Wegen, du gehst diesen Nachtweg entlang, kippst
noch einen Drink auf die alten Tage, mit Salz und Zitrone, hinter-
lässt trockene Rinde auf den Poren der Haut, im Großen das Ganze,
du bist und verweilst.
.
__________________
© Bilder by ginton

Alles, was einmal war, ist immer noch, nur in einer anderen Form. (Hopi)

Alle Dinge sind Gift, und nichts ist ohne Gift; allein die Dosis machts, dass ein Ding kein Gift ist. (Paracelsus)


nichts bleibt, nichts ist abgeschlossen und nichts ist perfekt... (Wabi-Sabi)
ginTon ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 4 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 4)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:58 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2023, Jelsoft Enterprises Ltd.

http://www.gedichte-eiland.de

Dana und Falderwald

Impressum: Ralf Dewald, Möllner Str. 14, 23909 Ratzeburg