Gedichte-Eiland  

Zurück   Gedichte-Eiland > Gedichte > Strandgut > Fremdsprachen und Mundarten

Fremdsprachen und Mundarten Wer andere Sprachen und Dialekte beherrscht

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.01.2014, 09:01   #11
Falderwald
Lyrische Emotion
 
Benutzerbild von Falderwald
 
Registriert seit: 07.02.2009
Ort: Inselstadt Ratzeburg
Beiträge: 9.601
Standard

Richtig, ich bin nur Wahlholsteiner. Ist aber sehr schön hier.
Geboren bin ich 29,9 km von Haßlinghausen entfernt, "als einen Bergischen Jung".

Meine "überaus lyrische Replik" sollte auch keinen 1:1 Bezug zu einem georgeschen Original haben, sondern nur die Fortsetzung einer schamanskyschen Umsetzung eines georgeschen Originals sein.
Bin halt gerne kreativ.
Außerdem musste ich doch die Ehre des ollen Inselkranichs gegenüber der schamanskyschen Umsetzung eines georgeschen Originals ein wenig hochhalten, bin ich doch selbst so'n ollen Inselkranich geworden - wenn auch freiwillig (wobei sich letzteres nur auf den Inselkranich bezieht, denn en Ollen wirste ja janz von allein oder auch nit).
__________________


Oh, dass ich große Laster säh', Verbrechen, blutig kolossal, nur diese satte Tugend nicht und zahlungsfähige Moral. (Heinrich Heine)



Geändert von Falderwald (20.01.2014 um 12:41 Uhr) Grund: Fehlerteufelchen
Falderwald ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2014, 19:30   #12
Schamansky
Furzeulenlyriker
 
Benutzerbild von Schamansky
 
Registriert seit: 30.12.2013
Ort: Northampton, UK
Beiträge: 145
Standard

Eine würdige Fortsetzung!

Aber in den George-Kreis kommen wir damit wohl beide nicht mehr.
Schamansky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2014, 19:49   #13
Falderwald
Lyrische Emotion
 
Benutzerbild von Falderwald
 
Registriert seit: 07.02.2009
Ort: Inselstadt Ratzeburg
Beiträge: 9.601
Standard

Wohl eher nicht.
(Und außerdem hätten wir bis auf die Zeilenanfänge alles klein schreiben müssen)

Aber ich bin sowieso ein überzeugter Goethe-Fan.
Ebenfalls vorbildlich sind mir Heines Fresko-Sonette. Sie sind das Nonplusultra der Sonette für mich.

Jo, so'n oller bergischer Kranich hät schon sin Macken, die läht he och nit im Norden af.
__________________


Oh, dass ich große Laster säh', Verbrechen, blutig kolossal, nur diese satte Tugend nicht und zahlungsfähige Moral. (Heinrich Heine)


Falderwald ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Eine Insel, ich will eine Insel! Stimme der Zeit Vorstellung in der Hafenkneipe 16 01.07.2011 18:27
Da ist eine Insel!!! Elly Vorstellung in der Hafenkneipe 12 28.08.2009 22:36
Reif für die Insel BrittaB. Vorstellung in der Hafenkneipe 11 30.05.2009 17:04
Na dann, die nächste Insel Harald Vorstellung in der Hafenkneipe 8 15.04.2009 16:24


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:45 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.

http://www.gedichte-eiland.de

Dana und Falderwald

Impressum: Ralf Dewald, Möllner Str. 14, 23909 Ratzeburg