Gedichte-Eiland  

Zurück   Gedichte-Eiland > Gedichte > Strandgut > Grafische Gedichte

Grafische Gedichte PoeticArt

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.01.2012, 20:17   #1
Hans Beislschmidt
Erfahrener Eiland-Dichter
 
Benutzerbild von Hans Beislschmidt
 
Registriert seit: 09.02.2009
Ort: Saarbrücken
Beiträge: 911
Hans Beislschmidt eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard Es flog einmal ein Gegenstand

__________________
chorch chorch

Geändert von Hans Beislschmidt (16.01.2012 um 11:42 Uhr)
Hans Beislschmidt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2012, 18:03   #2
Falderwald
Lyrische Emotion
 
Benutzerbild von Falderwald
 
Registriert seit: 07.02.2009
Ort: Inselstadt Ratzeburg
Beiträge: 9.604
Standard

Hallo Hans,

tja, das kann immer passieren, wenn man sich und seine Emotionen mal wieder nicht im Griff halten konnte.

Die Hauptsache ist, der Protagonist steht dazu.
Mancher ist so, wie er ist mit all seinen Stärken und Schwächen.

Eine einzelne Bewertung dieser aber bliebe stets einseitig und würde dem Darsteller nicht gerecht.

Kommt meist darauf an, was überwiegt...

(Bild gefällt mir.)


Gerne gelesen und kommentiert...


Liebe Grüße

bis bald

Falderwald
__________________


Oh, dass ich große Laster säh', Verbrechen, blutig kolossal, nur diese satte Tugend nicht und zahlungsfähige Moral. (Heinrich Heine)


Falderwald ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.01.2012, 11:51   #3
Hans Beislschmidt
Erfahrener Eiland-Dichter
 
Benutzerbild von Hans Beislschmidt
 
Registriert seit: 09.02.2009
Ort: Saarbrücken
Beiträge: 911
Hans Beislschmidt eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Hey Faldi,

Ich war's nicht

Der demolierte Flachbildschirm hat aber ein interessantes Standbild. Ich habe ihn noch schnell fotographiert, bevor er zum Sperrmüll kommt. Das kommt der Literatur und erbaulichem Lesestoff entgegen - auch was wert.

Danke für deinen Kommentar

Gruß vom Hans
__________________
chorch chorch
Hans Beislschmidt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.01.2012, 16:04   #4
Chavali
ADäquat
 
Benutzerbild von Chavali
 
Registriert seit: 07.02.2009
Ort: Mitteldeutschland
Beiträge: 12.671
Standard

Hi Beisl,

muss erst der Fernseher - auf welche Art auch immer - in die Brüche gehen,
ehe zum Buch gegriffen wird?
Zitat:
Ich war's nicht
Naaa, wer war es denn dann? Egal wer - so kommt die Literatur wieder zu Ehren.
Aber ich fürchte, nicht lange....oder?

(tolles Foto)

Schmunzelnde Grüße,
Chavali
__________________
.
© auf alle meine Texte
Du bist nicht mehr da, wo Du warst,
aber Du bist überall, wo ich bin.


*
Chavali ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.01.2012, 20:07   #5
Dana
Slawische Seele
 
Benutzerbild von Dana
 
Registriert seit: 07.02.2009
Ort: Inselstadt Ratzeburg
Beiträge: 5.620
Standard

Hallo, lieber Hans,

ich bezeichne mich immer noch als Leseratte und muss doch zugeben, dass die noch heile TV mir ganz viele Seiten raubt.
So grundlos wirft man aber keinen Gegenstand hinein, also warte ich geduldig, bis mich einmal die passende Wut packt. Inzwischen, was einst anders war, muss ich Lesestoff nicht mehr suchen, er stapelt sich eher und will gelesen werden - was fehlt, ist die Zeit.
So bleibt nur zu hoffen, dass mich jemand mal hier so in Rage bringt, dass ....

Die bildliche Darstellung ist klasse. So stelle ich mir den Moment der Zerstörung vor: Alles verschwimmt zu farbigen Streifen, kurzes Staunen, evtl. ein wenig Trauer und dann der Griff zum Buch.

Liebe Grüße
Dana
__________________
Ich kann meine Träume nicht fristlos entlassen,
ich schulde ihnen noch mein Leben.
(Frederike Frei)
Dana ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2012, 10:37   #6
Hans Beislschmidt
Erfahrener Eiland-Dichter
 
Benutzerbild von Hans Beislschmidt
 
Registriert seit: 09.02.2009
Ort: Saarbrücken
Beiträge: 911
Hans Beislschmidt eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

hey Chavali, hey Dana ...
ihr denkt jetzt sicher - beim Hans geht's turbulent zu.
Und ihr habt Recht damit. Wenn man zwei Halbwüchsige hat und der Zwist schaukelt sich hoch: - der Eine wirft, der Andere duckt sich und .... Krawumm, die Glotze ist hin.
Zitat:
Ich habe aber klammheimlich meinen Alten wieder aus dem Keller geholt, musste mich erst wieder von 107cm auf 40cm zurückstufen. Aber alles kein Problem, schließlich naht Olympia und EM - da muss man wieder näher ranrücken - wie früher.

Jetzt also ran an die ungelesenen Bücher, das sollte die Maxime sein. Die Wahrheit ist: - die Zeit läuft mir davon. Es bleibt kaum was übrig (deswegen bin ich auch im Dichterforum im seltener unterwegs)
Danke fürs Lesen und Kommentieren
Gruß vom Hans
__________________
chorch chorch
Hans Beislschmidt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2012, 18:12   #7
a.c.larin
Erfahrener Eiland-Dichter
 
Registriert seit: 14.03.2009
Ort: wien
Beiträge: 4.819
Standard

soso - im hause beislschmidt sind die kids zwar nicht unter, aber doch würfig! (und nun müssen sie in nächster zeit zum buche greifen- ätsch!)

das wird die leute von der pisa -studie gewiss freuen.
deshalb also: eltern - zerstört eure fernsehapparate, computer, smart phones und i pads!
bildungsoffensive durch technikdestruktion - das ist die wahre methode.

und übrigens :
Zitat:
ich wars nicht
na, woher denn auch?
jeder langgediente lehrer weiß aus erfahrung: NIEMAND und KEINER sind die schlimmsten kinder aller zeiten!

amüsierte grüße,
larin
__________________
Cogito dichto sum - ich dichte, also bin ich!
a.c.larin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2012, 14:40   #8
Hans Beislschmidt
Erfahrener Eiland-Dichter
 
Benutzerbild von Hans Beislschmidt
 
Registriert seit: 09.02.2009
Ort: Saarbrücken
Beiträge: 911
Hans Beislschmidt eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

... die Bücher waren nur ein schöner Traum Larin, denn erstaunlicherweise schaut man wie früher in die alte Miniglotze (Hauptsache es flimmert) - die letzten Jahre hat das doch auch gereicht. Der Riesen Phillips steht aber immer noch in anklagender Schwärze als Mahnmal auf seinem Platz, als würde er auf nächtliche Selbstheilung warten ... grins
Liebe Grüße
Hans
__________________
chorch chorch
Hans Beislschmidt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2012, 13:10   #9
Hans Beislschmidt
Erfahrener Eiland-Dichter
 
Benutzerbild von Hans Beislschmidt
 
Registriert seit: 09.02.2009
Ort: Saarbrücken
Beiträge: 911
Hans Beislschmidt eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Liebe(r) Lipiwig,
danke für deinen Kommentar.
Hat mich gefreut, dass es dir gefallen hat.
Gruß vom Hans
__________________
chorch chorch
Hans Beislschmidt ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
nimm einmal die unendlichkeit Walther Liebesträume 2 31.07.2011 16:47
Nur einmal noch Untergrund Der Tag beginnt mit Spaß 2 08.06.2010 20:31
Einmal (1x) Motti Finstere Nacht 21 09.01.2010 14:50
Es war einmal Helene Harding Die lieben Kleinen 2 10.04.2009 10:16


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:39 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.

http://www.gedichte-eiland.de

Dana und Falderwald

Impressum: Ralf Dewald, Möllner Str. 14, 23909 Ratzeburg