Gedichte-Eiland  

Zurück   Gedichte-Eiland > Gedichte > Stammtisch

Stammtisch Gesellschaft, Politik und Alltag

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.01.2014, 18:52   #1
Walther
Gelegenheitsdichter
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: Im Wilden Süden
Beiträge: 2.837
Standard Wider die Nörgler und Neider

Wider die Nörgler und Neider


Es gibt die Art von Mensch, die kann bloß klagen.
Da ist ein Sonnentag noch schmerzensreich!
In Wahrheit haben sie gar nichts zu sagen,
Und, was sie sagen, das klingt immer gleich.

Die Rede ist von Banken und von Bossen,
Die sie den lieben langen Tag bestehlen.
Sie haben gern den schönen Lenz genossen,
Und auch im Kühlschrank muss es keinem fehlen.

Was sie beklagen, ist, dass Sich-nicht-Regen
Nicht auch zu Millionärssalären führt.
Sie nörgeln, dass das Fleißig-sich-Bewegen
Allein man auf dem Girokonto spürt.

Am Ende sind es stets die Übernächsten,
Die die Malaise angerichtet haben.
Die Neider, die nach fremden Taschen lechzen,
Sie greifen lieber nach den milden Gaben,

Die jene geben, die sie tunken und beschimpfen:
Sie sind das wahre Ärgernis der Welt.
Es wird jetzt Zeit, dass wir die Nase rümpfen,
Wird wieder so ein Mist ins Netz gestellt.
__________________
Dichtung zu vielen Gelegenheiten -
mit einem leichtem Anflug von melancholischer Ironie gewürzt
Alle Beiträge (c) Walther
Abdruck von Werken ist erwünscht, bedarf jedoch der vorherigen Zustimmung und der Nennung von Autor und Urheberrechtsvorbehalt
Walther ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2014, 20:53   #2
Schamansky
Furzeulenlyriker
 
Benutzerbild von Schamansky
 
Registriert seit: 30.12.2013
Ort: Northampton, UK
Beiträge: 145
Standard

Das ist doch einmal herzerfrischend, wie jemand unseren Leistungsträgern die Stange hält.

Geändert von Schamansky (13.01.2014 um 23:09 Uhr)
Schamansky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2014, 09:47   #3
Walther
Gelegenheitsdichter
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: Im Wilden Süden
Beiträge: 2.837
Standard

Zitat:
Zitat von Schamansky Beitrag anzeigen
Das ist doch einmal herzerfrischend, wie jemand unseren Leistungsträgern die Stange hält.
yep. dieser text führt vor, wie sich die lamentos der ewig unzufriedenen anhören, wenn man den spieß rumdreht.
__________________
Dichtung zu vielen Gelegenheiten -
mit einem leichtem Anflug von melancholischer Ironie gewürzt
Alle Beiträge (c) Walther
Abdruck von Werken ist erwünscht, bedarf jedoch der vorherigen Zustimmung und der Nennung von Autor und Urheberrechtsvorbehalt
Walther ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2014, 20:31   #4
Schamansky
Furzeulenlyriker
 
Benutzerbild von Schamansky
 
Registriert seit: 30.12.2013
Ort: Northampton, UK
Beiträge: 145
Standard

Dieser Text führt dich höchstens selber vor.
Schamansky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2014, 10:21   #5
Walther
Gelegenheitsdichter
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: Im Wilden Süden
Beiträge: 2.837
Standard

lb. schamansky,

welcher text führt seinen autor nicht vor?

lg w.
__________________
Dichtung zu vielen Gelegenheiten -
mit einem leichtem Anflug von melancholischer Ironie gewürzt
Alle Beiträge (c) Walther
Abdruck von Werken ist erwünscht, bedarf jedoch der vorherigen Zustimmung und der Nennung von Autor und Urheberrechtsvorbehalt
Walther ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2014, 11:14   #6
Thomas
Erfahrener Eiland-Dichter
 
Benutzerbild von Thomas
 
Registriert seit: 24.04.2011
Beiträge: 2.515
Standard

Lieber Walter,

der kurze Schlagabtausch (von Kommentar kann man da ja nicht sprechen) sagt das Wesentliche.

Ich stimme dir zu möchte hinzufügen, dass mich die Nörgler auch nerven.

Liebe Grüße
Thomas
__________________
© Ralf Schauerhammer

Alles, was der Dichter uns geben kann, ist seine Individualität. Diese seine Individualität so sehr als möglich zu veredeln, ist sein erstes und wichtigstes Geschäft. Friedrich Schiller
Thomas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2014, 13:34   #7
Walther
Gelegenheitsdichter
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: Im Wilden Süden
Beiträge: 2.837
Standard

jo,

lb thomas,

die andere platte hat den gleichen sprung. das kann man auf die dauer nicht anhören. würd man nicht schamansky heißen, selbstredend.


lg w.
__________________
Dichtung zu vielen Gelegenheiten -
mit einem leichtem Anflug von melancholischer Ironie gewürzt
Alle Beiträge (c) Walther
Abdruck von Werken ist erwünscht, bedarf jedoch der vorherigen Zustimmung und der Nennung von Autor und Urheberrechtsvorbehalt
Walther ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2014, 23:32   #8
Schamansky
Furzeulenlyriker
 
Benutzerbild von Schamansky
 
Registriert seit: 30.12.2013
Ort: Northampton, UK
Beiträge: 145
Standard

Solange man weiß, auf welcher Seite man steht.
http://talenttaboos.com/wp-content/u...07/tt-July.jpg
Schamansky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.01.2014, 09:25   #9
Walther
Gelegenheitsdichter
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: Im Wilden Süden
Beiträge: 2.837
Standard

ach, mein armer kleiner schammi, steckst du im a... ganz hinten? ich bin gaaanz vorne.
__________________
Dichtung zu vielen Gelegenheiten -
mit einem leichtem Anflug von melancholischer Ironie gewürzt
Alle Beiträge (c) Walther
Abdruck von Werken ist erwünscht, bedarf jedoch der vorherigen Zustimmung und der Nennung von Autor und Urheberrechtsvorbehalt
Walther ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.01.2014, 20:10   #10
Schamansky
Furzeulenlyriker
 
Benutzerbild von Schamansky
 
Registriert seit: 30.12.2013
Ort: Northampton, UK
Beiträge: 145
Standard

Wir können uns hier noch eine ganze Weile mehr oder weniger niveauvoll gegenseitig vors Schienbein treten.

Mein Text, mit allen Schwächen, ist immer noch Systemkritik; dein Text hingegen ist nichts als dümmliche Provokation ad hominem.

Geändert von Schamansky (16.01.2014 um 23:37 Uhr)
Schamansky ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Orden wider die Christliche Lehre Sidgrani Der Tag beginnt mit Spaß 0 26.01.2013 16:33
Gast wider Willen ruhelos Denkerklause 5 04.12.2009 14:32


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:47 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.

http://www.gedichte-eiland.de

Dana und Falderwald

Impressum: Ralf Dewald, Möllner Str. 14, 23909 Ratzeburg