Gedichte-Eiland  

Zurück   Gedichte-Eiland > Gedichte > Die lieben Kleinen

Die lieben Kleinen Kindergedichte

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.06.2022, 08:05   #1
fee_reloaded
heimkehrerin
 
Registriert seit: 19.02.2017
Ort: im schönen Österreich
Beiträge: 366
Standard in meinem garten

in meinem garten
summt es
brummt es
fliegt 'ne kurve
dann verstummt es

fliegt noch ein stück
kehrt dann zurück

seh wie's rastet
fühlertastet
leicht auf blütenblättern lastet
weiterhastet

nascht aus vollen
kelchen pollen
um sich rund und satt zu trollen




in meinem garten
sirrt es
schwirrt es
wie ein irrlicht
ein verwirrtes

tanzt ein funken
bei den unken

sieh jetzt blinkt er
steigt dann sinkt er
liebeslied aus lichtern singt er
oder winkt er

schickt signale
viele male
ohne satellitenschale



in meinem garten
geh ich
steh ich
gieß die blumen
manchmal mäh ich

lieder summ ich
dann verstumm ich

sehe hummeln
die sich tummeln
ferne mischt gewittergrummeln
sich ins brummeln

all das schweben
blütenbeben
schön ist so ein gartenleben!





.jun_2022
__________________
mei inglisch, set is rihli bed, mei pronansjeeschn tuu,
end set is, wei it dreivs mi med tu reim se weh ei du.

schö parl ön pötti pöh frongsseh, meh sa nö süffih pah
a fehr ün poähm elöveh. sölmong komm si komm sa.
fee_reloaded ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2022, 01:08   #2
Lailany
Kiwifrüchtchen
 
Benutzerbild von Lailany
 
Registriert seit: 23.05.2009
Ort: nördlich von Auckland/Neuseeland
Beiträge: 933
Standard

Zitat:
Zitat von fee_reloaded Beitrag anzeigen
schön ist so ein gartenleben!
Dem will ich uneingeschraenkt zustimmen, liebe Fee, denn:
solche Plaetze sind fuer mich Seelenfutter.
Und dein Text ebenso.
Prima Idee, sehr lebhaft und blumig beschrieben und das Summen konnte ich direkt hoeren.

Highlights:

'um sich rund und satt zu trollen'... einfach niedlich!

'Liebeslied aus Lichtern singt er'... ach wie suess!

Und das 'manchmal maeh ich' liebe ich in doppelter Hinsicht - erstmals passts sprachlich und phonetisch perfekt in den Text, vor allem aber sagt es aus, dass in diesem Garten alles ungestoert wachsen und 'sein Ding tun' darf, ohne dass jeder Halm oder unerwuenschtes Bluemchen sofort gekoepft wird.

Einziger kleiner Kritikpunkt:
das platte, kuechendeutsche und in meinen Augen extrem haessliche 'ne'.
Das kritisiere ich seit Jahren und werde/will mich nicht daran gewoehnen.
In Humor kann ich es hin und wieder tolerieren... in Texten wie deinem hier gehoert es platt gemacht/ gekoepft/ umgemaeht.

Sehr gern gelesen und genossen.

LG von Lai


Ps: warum nicht 'fliegt die Kurve'?
oder vll 'kriegt die Kurve' ?
__________________
.................................................. ...........................................
"Manchmal ist es so demütigend, ein Mensch sein zu müssen..." Erich Kykal

Geändert von Lailany (17.07.2022 um 06:29 Uhr)
Lailany ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2022, 18:54   #3
fee_reloaded
heimkehrerin
 
Registriert seit: 19.02.2017
Ort: im schönen Österreich
Beiträge: 366
Standard

Servus, Lailany,

und herzlichen Dank für das schöne Lob! Freut mich total, dass es dir so gut gefällt und so ankommt, wie ich das versucht habe, zu beschreiben.

Das "'ne" finde ich nicht so störend - vielleicht habe ich als Ösi dazu aber auch eine andere Beziehung. Und da es als flottes, unkompliziertes Kindergedicht gedacht ist, darf es hier m.E. das "'ne" sein. Die Kurve kriegen oder fliegen - klar, wäre sprachlich natürlich korrekter, drückt aber nicht das Vergnügte aus, das ich im Sinne hatte.

Recht liebe Grüße und danke fürs Vorbeischauen und Kommentieren!

fee
__________________
mei inglisch, set is rihli bed, mei pronansjeeschn tuu,
end set is, wei it dreivs mi med tu reim se weh ei du.

schö parl ön pötti pöh frongsseh, meh sa nö süffih pah
a fehr ün poähm elöveh. sölmong komm si komm sa.
fee_reloaded ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Der alte Walnussbaum in meinem Garten Taxi5013 Beschreibungen 8 24.01.2017 13:26
An meinem See entlang ginTon Bei Vollmond 0 05.05.2012 00:24
In meinem Kopf a.c.larin Der Tag beginnt mit Spaß 2 07.08.2010 08:27
Meinem Hein Leier Auf der Suche nach Spiritualität 4 06.11.2009 19:20
Auf meinem Kissen Helene Harding Liebesträume 6 20.02.2009 19:17


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:02 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.

http://www.gedichte-eiland.de

Dana und Falderwald

Impressum: Ralf Dewald, Möllner Str. 14, 23909 Ratzeburg