Gedichte-Eiland  

Zurück   Gedichte-Eiland > Gedichte > Der Tag beginnt mit Spaß

Der Tag beginnt mit Spaß Humor und Übermut

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.08.2018, 14:39   #1
plotzn
Hofnarr
 
Benutzerbild von plotzn
 
Registriert seit: 04.06.2014
Ort: Hattersheim (Hessen)
Beiträge: 769
Standard Die Anhalterin

Da standst du und es war um mich geschehen,
so strahlend schön, direkt am Wegesrand,
als wolltest du mir sagen: Bleib doch stehen!
Dein Anblick brachte mich um den Verstand.

Ein Urinstinkt befahl mir anzuhalten,
mit offnem Munde starrte ich dich an.
Dann fing ich endlich wieder an zu schalten –
Gehupe riss mich jäh aus deinem Bann.

An jenen Ort, an dem du dich befindest,
kehr ich noch oft zurück – trotz meiner Not.
Ich glaube, dass du viel für mich empfindest,
denn immer, wenn ich nahe, wirst du rot.

Geändert von plotzn (12.08.2018 um 18:49 Uhr)
plotzn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2018, 16:50   #2
richmodis
Eiland-Dichter
 
Registriert seit: 17.09.2017
Ort: "Schäl Sick"
Beiträge: 37
Standard

Lieber Stefan,

wieder so was Witziges, Originelles rausgeholt aus deiner Humor-Schatzkiste. Ich beneide dich für Deinen Ideenreichtum. Und ich habs vorerst mal aufgegeben, an deine Kunst ansatzweise heranzureichen.

Was für ein Lobgesang auf eine schlichte Ampel

Lieben Gruß
Richy
richmodis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2018, 20:50   #3
Thomas
Erfahrener Eiland-Dichter
 
Benutzerbild von Thomas
 
Registriert seit: 24.04.2011
Beiträge: 2.624
Standard

Lieber Stefan,

Chapeau. Du bist ein Super-Hofnarr der Poesie. Mein breites Grinsen ist leider über die Tastatur nicht wiederzugeben.

Liebe Grüße
Thomas
__________________
© Ralf Schauerhammer

Alles, was der Dichter uns geben kann, ist seine Individualität. Diese seine Individualität so sehr als möglich zu veredeln, ist sein erstes und wichtigstes Geschäft. Friedrich Schiller
Thomas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2018, 09:29   #4
plotzn
Hofnarr
 
Benutzerbild von plotzn
 
Registriert seit: 04.06.2014
Ort: Hattersheim (Hessen)
Beiträge: 769
Standard

Liebe Richy, lieber Thomas,

besten Dank Euch beiden! Themen gibt es eigentlich genug, z.B. alles, über das man sich ärgert. Schwieriger wird es, den richtigen Dreh zu finden, um das Thema auf skurrile oder humorvolle Weise zu verarbeiten.

Dabei lerne ich viel (und gerne!) von den Meistern ihres Faches: Erhardt, Roth, Gernhardt, Gsella und wie sie alle heißen...

Wenn ich mal mehr Zeit habe, will ich mir auch die Klassiker der Lyrik zu Gemüte führen, um etwas poetischer schreiben zu können...

Liebe Grüße,
Stefan
plotzn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2018, 14:23   #5
Erich Kykal
TENEBRAE
 
Benutzerbild von Erich Kykal
 
Registriert seit: 18.02.2009
Ort: Österreich
Beiträge: 7.709
Standard

Hi Plotzn!

Wieder ein gekonnter Aha-Effekt ganz am Ende, lapidar und trocken mit dem letzten Satz gereicht, der das Bild im Kopf des Lesers gründlich auf den Kopf stellt und durchquirlt!

Die hohe Kunst des Humors - alle wirklich guten Witze funktionieren so!

Die erste Zeile würde ich so formulieren, ohne Verkürzung (mit Konsonantenauffahrunfall ...) und das angestaubte "ward" (das man eigentlich für "wurde" sagte anstatt für "war"):

"Da standest du, es war um mich geschehen."


Sehr gern gelesen!

LG, eKy
__________________
Weis heiter zieht diese Elend Erle Ute - aber Liebe allein lässt sie wachsen.
Wer Gebete spricht, glaubt an Götter - wer aber Gedichte schreibt, glaubt an Menschen!
Ein HAIKU ist ein Medium für alle, die mit langen Sätzen überfordert sind.
Dummheit und Demut befreunden sich selten.

Die Verbrennung von Vordenkern findet auf dem Gescheiterhaufen statt.
Hybris ist ein Symptom der eigenen Begrenztheit.
Erich Kykal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2018, 18:52   #6
plotzn
Hofnarr
 
Benutzerbild von plotzn
 
Registriert seit: 04.06.2014
Ort: Hattersheim (Hessen)
Beiträge: 769
Standard

Servus eKy,

Zitat:
"ward" (das man eigentlich für "wurde" sagte anstatt für "war")
vielen Dank für die Aufklärung! Das wusste ich nicht und dann macht das ward an der Stelle natürlich keinen Sinn. Den Auffahrunfall habe ich dringelassen - passt ja auch irgendwie zum Thema

Liebe Grüße,
Stefan
plotzn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2018, 16:33   #7
Erich Kykal
TENEBRAE
 
Benutzerbild von Erich Kykal
 
Registriert seit: 18.02.2009
Ort: Österreich
Beiträge: 7.709
Standard

Hi Plotzn!

Was ich in meinem ersten Kommi zu erwähnen vergaß, ist meine Begeisterung für den doppelsinnigen Titel, der ja so geschickt erst einmal irreführt, denkt man dabei ja sofort an ein Mädchen am Straßenrand, das beherzt (und knapp bekleidet? ) freundlich lächelnd den Daumen schwingt!

Erst wenn man bei der Conclusio ist, erkennt man die Genialität, ist die Ampel doch durchaus eine "Anhalterin" im wortwörtlichen Sinne - bloß anders, als man dachte! Zu solch ironischer Infamie gehört großes Sprachtalent! Meine Reverenz!

LG, eKy
__________________
Weis heiter zieht diese Elend Erle Ute - aber Liebe allein lässt sie wachsen.
Wer Gebete spricht, glaubt an Götter - wer aber Gedichte schreibt, glaubt an Menschen!
Ein HAIKU ist ein Medium für alle, die mit langen Sätzen überfordert sind.
Dummheit und Demut befreunden sich selten.

Die Verbrennung von Vordenkern findet auf dem Gescheiterhaufen statt.
Hybris ist ein Symptom der eigenen Begrenztheit.

Geändert von Erich Kykal (17.08.2018 um 23:34 Uhr)
Erich Kykal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2018, 18:50   #8
plotzn
Hofnarr
 
Benutzerbild von plotzn
 
Registriert seit: 04.06.2014
Ort: Hattersheim (Hessen)
Beiträge: 769
Standard

Oh, vielen Dank eKy!

Auf den Titel bin ich auch ein wenig stolz, weil er so gut passt (kommt ja nicht oft vor, dass der erste Spontaneinfall gleich voll sitzt).

Liebe Grüße,
Stefan
plotzn ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:34 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.

http://www.gedichte-eiland.de

Dana und Falderwald

Impressum: Ralf Dewald, Möllner Str. 14, 23909 Ratzeburg