Gedichte-Eiland  

Zurück   Gedichte-Eiland > Gedichte > Stammtisch

Stammtisch Gesellschaft, Politik und Alltag

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.11.2018, 09:43   #1
Hans Hartmut Karg
Erfahrener Eiland-Dichter
 
Registriert seit: 02.10.2018
Beiträge: 132
Standard Es ist alles eitel


Es ist alles eitel

Wären wir nicht so sehr
auf uns selber fixiert,
befasst mit unseren Eitelkeiten,
müssten wir nicht immerzu
Menschen in Ungnade
fallen lassen.

Dann gäbe es endlich:
Gründe fürs Plaudern,
Wege zur Duldung,
Freundoasen daselbst,
nicht Schadenfreude.


©Hans Hartmut Karg
2018

*
Hans Hartmut Karg ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Alles Laie Liebesträume 2 23.11.2015 20:36
Eitel Sonnenschein plotzn Der Tag beginnt mit Spaß 13 08.07.2015 15:24
Und alles, alles sprießt Sidgrani Liebesträume 4 14.04.2012 11:07
Alles ist ginTon Besondere Formen 2 10.08.2011 21:10


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:17 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.

http://www.gedichte-eiland.de

Dana und Falderwald

Impressum: Ralf Dewald, Möllner Str. 14, 23909 Ratzeburg