Gedichte-Eiland  

Zurück   Gedichte-Eiland > Gedichte > Strandgut > Besondere Formen

Besondere Formen Haikus, Senryūs etc.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.10.2018, 10:57   #1
Deimos
Marsmond
 
Benutzerbild von Deimos
 
Registriert seit: 20.05.2009
Ort: im Weltall
Beiträge: 382
Standard Weißes Reh

Albino, komm und sieh

wie Menschen dich bestaunen -

bestaunst du auch sie?
__________________
„Seine Zeit als welthistorisches Volk liegt hinter ihm.“

Zitat aus Finish Germania von Rolf Peter Sieferle
Deimos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2018, 11:46   #2
Chavali
ADäquat
 
Benutzerbild von Chavali
 
Registriert seit: 07.02.2009
Ort: Magdeburger Börde
Beiträge: 12.186
Standard

Hi Deimos,


auf Fotos habe ich weiße Rehe auch schon gesehen.
Sie sind wunderschön und sehr sehr selten. Ich wünschte immer, sie mögen ewig leben

Du hast ihnen mit deinem Kurztext ein schönes Denkmal gesetzt.
Sie schauen tatsächlich stets so erstaunt zurück,
als fragten sie sich, warum wir Menschen so entzückt sind....



__________________
Meine Gedichte
© auf alle meine Texte
Du bist nicht mehr da, wo Du warst,
aber Du bist überall, wo ich bin.


*
Chavali ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2018, 18:28   #3
Deimos
Marsmond
 
Benutzerbild von Deimos
 
Registriert seit: 20.05.2009
Ort: im Weltall
Beiträge: 382
Standard

Hallo Chavali,

danke für das Foto! Ja, es sind schöne Tiere.
Und danke für das Lob zu meiner Idee.

Gruß Deimos
__________________
„Seine Zeit als welthistorisches Volk liegt hinter ihm.“

Zitat aus Finish Germania von Rolf Peter Sieferle
Deimos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2018, 16:56   #4
waterwoman
Nixe, rotblond
 
Benutzerbild von waterwoman
 
Registriert seit: 18.02.2018
Ort: in Meeresnähe
Beiträge: 413
Standard

Hallo Deimos,

ich mag dein weißes Reh Macht nachdenklich.
Gibt es sowas eigentlich auch im Zoo? ich hab noch nie eins gesehen, auch immer nur auf Fotos.
Aber es stimmt schon, ist ja in den Tiergärten das Gleiche:
Sie schauen zurück und können sich nicht wehren.
Ob sie uns Menschen vielleicht auch einmal gerne eingesperrt betrachten würden und sie davor wie wir heute...?

Gruß
ww
__________________
Die Philister, die Beschränkten, diese geistig Eingeengten, darf man nie und nimmer necken.
Aber weite, kluge Herzen wissen stets in unsren Scherzen Lieb und Freundschaft zu entdecken.

Heinrich Heine
waterwoman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2018, 21:53   #5
Deimos
Marsmond
 
Benutzerbild von Deimos
 
Registriert seit: 20.05.2009
Ort: im Weltall
Beiträge: 382
Standard

Hallo ww,

nach meinem Wissen gibt es in Zoos keine weißen Rehe, weiße Tiger schon.
Was die Tiergärten betrifft, bin ich zwiegespalten, einerseits sollen sie der Erhaltung der Art dienen,
andererseits sehe ich oft nicht artgerechtes Halten, zu kleine Käfige usw.

Danke dir für deine Antwort.
Gruß Deimos
__________________
„Seine Zeit als welthistorisches Volk liegt hinter ihm.“

Zitat aus Finish Germania von Rolf Peter Sieferle
Deimos ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Weißes Blatt Meishere Finstere Nacht 1 16.12.2016 16:50
weißes Rauschen ginTon Denkerklause 2 16.12.2012 18:31
Das Leben ist ein weißes Blatt Walther Denkerklause 2 03.06.2010 18:43


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:14 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.

http://www.gedichte-eiland.de

Dana und Falderwald

Impressum: Ralf Dewald, Möllner Str. 14, 23909 Ratzeburg