Gedichte-Eiland  

Zurück   Gedichte-Eiland > Gedichte > Ausflug in die Natur

Ausflug in die Natur Natur- und Tiergedichte

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.10.2020, 18:19   #1
Walther
Gelegenheitsdichter
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: Im Wilden Süden
Beiträge: 3.129
Standard Stillness of Mind

Stillness of Mind

Die Hügelwellen ruhen sanft und leise
Im weiten Rund: Der Blick reicht weit und weiter.
Die Sonne kitzelt Wolken und scheint heiter.
Der Fluss im Tal schickt Träume auf die Reise.

Am Walnussbaum steht einsam eine Leiter.
Die Amsel zwitschert und die kleine Meise
Pickt aus dem Moos sich ihre Lieblingsspeise,
Als Pferdeäpfel dampfen: Doch kein Reiter

Ist weit und breit zu sehen, nur zu hören.
Dann ist es wieder still: Ein Atemholen
Huscht flüchtig durch die Landschaft, will beschwören,

Dass nichts geschehen kann: Auf leisen Sohlen
Kommt jetzt ein Fuchs und wittert. Zum Betören
Ist dieser Morgen da: Er ist gestohlen.
__________________
Dichtung zu vielen Gelegenheiten -
mit einem leichtem Anflug von melancholischer Ironie gewürzt
Alle Beiträge (c) Walther
Abdruck von Werken ist erwünscht, bedarf jedoch der vorherigen Zustimmung und der Nennung von Autor und Urheberrechtsvorbehalt
Walther ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:50 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.

http://www.gedichte-eiland.de

Dana und Falderwald

Impressum: Ralf Dewald, Möllner Str. 14, 23909 Ratzeburg