Gedichte-Eiland  

Zurück   Gedichte-Eiland > Gedichte > Der Tag beginnt mit Spaß

Der Tag beginnt mit Spaß Humor und Übermut

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.04.2009, 20:02   #1
a.c.larin
Erfahrener Eiland-Dichter
 
Registriert seit: 14.03.2009
Ort: wien
Beiträge: 4.799
Standard Vollkommen verfahren

Wenn ich mit zwei Autoreifen,
linken, auf dem Zebrastreifen
stünde - was nicht möglich wär -
außer, er ging' längs statt quer,

könnt' ich mit der Vorderstange
-aber sicher nicht sehr lange-
vielleicht nicht beim Reversieren
-ohne mich so zu blamieren-
anderen den Lack verschrammen,
wofür viele mich verdammen.

Wenn ich also, sagen wir,
jetzt hinüber rutsch' und dir
'mal das Lenkrad überlass'-
denn du bist ja eh schon blass-
außerdem: Ich liebe dich ---
Schatzi, parkst du ein für mich?
__________________
Cogito dichto sum - ich dichte, also bin ich!
a.c.larin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.04.2009, 23:07   #2
Leier
gesperrte Senorissima
 
Registriert seit: 07.02.2009
Ort: Pfalz
Beiträge: 4.134
Standard

hahaha!
larin -

welch ein Spaß!
Ach, wie oft passiert mir das:
Links zu nah ein Riesen-Car,
rechts das Wägelchen von SPAR,
hinten eigentlich noch nix zu sehn:
doch beim Lenkrad armvoll drehn,
eine ganze Einkaufsbrut,
(ich brems wieder, ohne Mut),
die die Zeit hat, die mir fehlt ...
hab den Parkplatz falsch gewählt.

Blick nach rechts und links und hinten:
endlich meinen Ausweg finden!
***

Fein hast Du das gemacht!


Mitfühlenden Gruß
von
cyparis
(solo)
Leier ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.04.2009, 23:35   #3
Hans Beislschmidt
Erfahrener Eiland-Dichter
 
Benutzerbild von Hans Beislschmidt
 
Registriert seit: 09.02.2009
Ort: Saarbrücken
Beiträge: 788
Hans Beislschmidt eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Wir lieben Frauen, das soll es geben.
Und doch, fragt man sich bei all dem Frauen-Lieben,
warum die auch noch länger leben?
Oh, ... die Zeit beim Parken wird ja gutgeschrieben.


Grunzi Gruss vom Hans
__________________
chorch chorch
Hans Beislschmidt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2009, 01:57   #4
forelle
unpaniert
 
Registriert seit: 12.04.2009
Ort: Auf Wanderschaft
Beiträge: 513
Standard

Hallo larin,

wie gut, dass man ein Schatzi hat .....
Aber keine Bange, bald wird es luftbetriebene Autos zum
Falten geben

Schöner Humor , so hinterher

lieber Gruß forelle
forelle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2009, 13:59   #5
a.c.larin
Erfahrener Eiland-Dichter
 
Registriert seit: 14.03.2009
Ort: wien
Beiträge: 4.799
Standard

liebe cyparis,
ja, diese sich ewig rasch noch mal wo durschlängelnden fußgänger
treiben auch mir den angstschweiß auf die stirne...

lieber beisl,
wie kommst du denn darauf ,dass das LyrICH weiblich ist? Lies genau: es könnte doch auch männlich sein!
mann oh mann, immer diese geschlechtsspezifischen vorurteile .....

liebe forelle,
aufblasbare autos wären aber auch nicht schlecht - könnte man jederzeit in der handtasche mit sich führen und bei bedarf einsteigen....


übrigens : von drei parkplätzen treffe ich immerhin zwei!

liebe grüße
larin
__________________
Cogito dichto sum - ich dichte, also bin ich!

Geändert von a.c.larin (29.04.2009 um 16:37 Uhr)
a.c.larin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2009, 17:15   #6
Klatschmohn
MohnArt
 
Registriert seit: 07.02.2009
Ort: RLP
Beiträge: 1.949
Standard

Liebe Larin!

Klar wir parken fern und nah
doch wenn unser Liebchen da,
kann er sich doch mal bewähren
und so können wir gewähren,
dass er sich beweisen kann
und dies liebt ein jeder Mann.
Ja, ihm solls Bewund´rung bringen,
irgendwas muss ja gelingen,
was das Selbstbewußtsein putzt
letztlich es dem Frauchen nutzt.

Oder? Isses nicht so, liebe Larin?
Liebe Grüße,
Klatschmohn
__________________

© Klatschmohn
Inselblumen
Trockenmohn
Klatschmohn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2009, 17:22   #7
a.c.larin
Erfahrener Eiland-Dichter
 
Registriert seit: 14.03.2009
Ort: wien
Beiträge: 4.799
Standard

liebe klatschmohn,
GENAUSO isses! irgendeine daseinsberechtigung muss ja so ein mann schließlich haben....!

liebe grüße
larin
__________________
Cogito dichto sum - ich dichte, also bin ich!
a.c.larin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2009, 20:59   #8
ReinART
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Liebe Larin
ich lass meine Frau so häufig wie möglich fahren. Bin zu viel auf den Straßen unterwegs gewesen und genieße es. Allerdings genau in den von Dir beschriebenen Situationen, muß auch ich wieder ran.
Sehr schön beschrieben
Lieben Gruß
reinhard
  Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2009, 21:51   #9
a.c.larin
Erfahrener Eiland-Dichter
 
Registriert seit: 14.03.2009
Ort: wien
Beiträge: 4.799
Standard

lieber reinART,
das ist wirklich S E H R anständig von dir....
larin
__________________
Cogito dichto sum - ich dichte, also bin ich!
a.c.larin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.04.2009, 10:57   #10
ReinART
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

...ich weiß! Das ist meine Natur
Aber sie fährt sehr gerne und auch schneller als ich, zumindest auf den Autobahnen...
Einen anständigen Gruß von reinhard
  Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:13 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.

http://www.gedichte-eiland.de

Dana und Falderwald

Impressum: Ralf Dewald, Möllner Str. 14, 23909 Ratzeburg