Gedichte-Eiland  

Zurück   Gedichte-Eiland > Gedichte > Ein neuer Morgen

Ein neuer Morgen Fröhliches und Hoffnungen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.02.2013, 07:44   #1
a.c.larin
Erfahrener Eiland-Dichter
 
Registriert seit: 14.03.2009
Ort: wien
Beiträge: 4.799
Standard Februarendlösung

Schnee in allen Varianten
rieselt es aus der Himmelspforte:
Dicke Flocken Zuckerwatte,
Streugut für die Sachertorte,
nadelscharfe, kleine Spieße,
Hagelzucker für den Tee -
heute aber ist die Wiese
eingepackt mit Schneemannschnee!

Schwer und feucht, gut zu verklumpen,
klebt er an der Schaufel mir.
Also gut - lass dich nicht lumpen:
Bauen wir ein Schneemanntier!
Kurze Schnauze, dicke Beine,
einen kugelrunden Bauch,
um den Hals die Hundeleine,
einen Sattel kriegt es auch.

Und nun komm, du Schneegebauter,
wenn es weiter stürmt und schneit,
sei mein Troll und mein Klabauter,
der vom Winter mich befreit!
Darfst ein wenig dich noch zieren
in der selbst geschaffnen Pracht -
doch dann Schluss mit Schneegetieren:
Frühling werde, über Nacht!
__________________
Cogito dichto sum - ich dichte, also bin ich!

Geändert von a.c.larin (19.05.2013 um 07:52 Uhr)
a.c.larin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2013, 13:06   #2
Erich Kykal
TENEBRAE
 
Benutzerbild von Erich Kykal
 
Registriert seit: 18.02.2009
Ort: Österreich
Beiträge: 7.498
Standard

Hi, larin!

Schön gedichtet!

Peanuts:

S1Z2 und 4 - "streut/Streugut" Wortwiederholung. Ich rate, den Begriff in Z2 zu tauschen: "sintert (rieselt, wirbelt,...) aus der Himmelspforte" ...oder so.

S1Z8 - Tippfehler "mir" - muss natürlich "mit" heißen!

S3Z2 - Komma am Zeilenende.


Sehr gern und schmunzelnd genossen!

LG, eKy
__________________
Weis heiter zieht diese Elend Erle Ute - aber Liebe allein lässt sie wachsen.
Wer Gebete spricht, glaubt an Götter - wer aber Gedichte schreibt, glaubt an Menschen!
Ein HAIKU ist ein Medium für alle, die mit langen Sätzen überfordert sind.
Dummheit und Demut befreunden sich selten.

Die Verbrennung von Vordenkern findet auf dem Gescheiterhaufen statt.
Erich Kykal ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 19.05.2013, 07:54   #3
a.c.larin
Erfahrener Eiland-Dichter
 
Registriert seit: 14.03.2009
Ort: wien
Beiträge: 4.799
Standard

hi erich,

spät, aber doch: alles deinem wunsche gemäß korrigert!

wenigstens können wir jetzt den frühling ausgiebigst genießen!


lg, larin
__________________
Cogito dichto sum - ich dichte, also bin ich!
a.c.larin ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:55 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.

http://www.gedichte-eiland.de

Dana und Falderwald

Impressum: Ralf Dewald, Möllner Str. 14, 23909 Ratzeburg