Gedichte-Eiland  

Zurück   Gedichte-Eiland > Gedichte > Beschreibungen

Beschreibungen von Personen, Dingen, Zuständen, Stimmungen, Gefühlen, Situationen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.05.2018, 18:46   #1
ginTon
Erfahrener Eiland-Dichter
 
Benutzerbild von ginTon
 
Registriert seit: 14.02.2009
Ort: Mainz
Beiträge: 9.933
ginTon eine Nachricht über ICQ schicken ginTon eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard Die Artistin

.
Worte zur Kunst II: Expressionismus
Die Artistin

das Blau hinter

dem Fenster

sieht grau


eine gestreifte

Maus zwischen

den Büschen


dass nachts

die Schnurrhaare

des Katers zucken


der sich

heranschleicht

wie auf leisen Sohlen


sich auf die Couch

legt & die Pfoten

leckt


samtweich

mit seinen über-

großen Mondaugen





*Text zum Bild: Ernst Ludwig Kirchner Die Artistin Brücke Museum, Berlin
.
__________________
© Bilder by ginton

die Gedanken, die kommen, auch die flüchtigsten, müssen mich ganz allein finden... (Rilke)


nichts bleibt, nichts ist abgeschlossen und nichts ist perfekt... (Wabi-Sabi)
ginTon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2018, 09:47   #2
juli
Erfahrener Eiland-Dichter
 
Registriert seit: 12.02.2009
Beiträge: 2.776
Standard

Lieber ginTon,

Das Bild finde ich gut. Die Kontraste sind klar, auch gefällt mir das Motiv.

Du hast das Bild frei interpretiert denke ich, weil ich keine Maus gefunden habe.

Vielleicht hast du einen Traum hineingepackt als Text.. Ich weiß es nicht. Ich nehme das Bild wortwörtlich. Eher realistisch. Also ergibt sich für mich eine Differenz zu dem was auf dem Bild ist.

Den Text würde ich eher als Traum betrachten...Sehr gerne gelesen

Liebe Grüße sy
__________________


© auf alle meine Texte

juli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2018, 18:40   #3
ginTon
Erfahrener Eiland-Dichter
 
Benutzerbild von ginTon
 
Registriert seit: 14.02.2009
Ort: Mainz
Beiträge: 9.933
ginTon eine Nachricht über ICQ schicken ginTon eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Hallo Syranie,

Zitat:
Das Bild finde ich gut. Die Kontraste sind klar, auch gefällt mir das Motiv.

Du hast das Bild frei interpretiert denke ich, weil ich keine Maus gefunden habe.

Vielleicht hast du einen Traum hineingepackt als Text.. Ich weiß es nicht. Ich nehme das Bild wortwörtlich. Eher realistisch. Also ergibt sich für mich eine Differenz zu dem was auf dem Bild ist.

Den Text würde ich eher als Traum betrachten...Sehr gerne gelesen
Freut mich, wenn dir das Bild gefällt. Mir natürlich auch, deswegen habe ich es
auch ausgesucht.

Natürlich ist das Bild eine freie Interpretation meinerseits, was ich mit jedem Bild so mache. Ich mag es die Informationen der Bilder zu erweitern, und neue
Bildebenen inform von Sprache zu schaffen.

Der Text ist des Weiteren kein Traum, geht aber davon aus, dass die Protagonistin in dem Bild dort vor sich hin träumt.

hat mich gefreut...LG gin
__________________
© Bilder by ginton

die Gedanken, die kommen, auch die flüchtigsten, müssen mich ganz allein finden... (Rilke)


nichts bleibt, nichts ist abgeschlossen und nichts ist perfekt... (Wabi-Sabi)
ginTon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2018, 09:07   #4
juli
Erfahrener Eiland-Dichter
 
Registriert seit: 12.02.2009
Beiträge: 2.776
Standard

Hey ginTon,


Danke für deine Rückmeldung, nun verstehe ich Bild und Text und den Zusammenhang.

Geerdete Grüße sy
__________________


© auf alle meine Texte

juli ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:13 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.

http://www.gedichte-eiland.de

Dana und Falderwald

Impressum: Ralf Dewald, Möllner Str. 14, 23909 Ratzeburg