Gedichte-Eiland  

Zurück   Gedichte-Eiland > Gedichte > Stammtisch

Stammtisch Gesellschaft, Politik und Alltag

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.05.2019, 19:28   #1
Sebastian
Erfahrener Eiland-Dichter
 
Registriert seit: 31.01.2018
Beiträge: 573
Standard Blaues Wunder

Wenn der Wolf im blauen Schafspelz
blau sein wahrhaftiges Gesicht zeigt,
braune Masse mit bitterem Schmelz
sich dem Verfallsdatum schon neigt,
wenn die für uns da oben sind,
dass was sie selbst kritisieren,
wenn alle Augen werden blind
vor lauter Populismusviren,
dann wird schwarz blau plötzlich "ah, au!"
dann schmerzt die Demokratie,
die Sitten waren immer rau
aber so schlimm war es noch nie.
Sebastian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2019, 08:25   #2
Lightning
Eiland-Dichter
 
Benutzerbild von Lightning
 
Registriert seit: 07.05.2019
Ort: Im Moment genau hier
Beiträge: 47
Standard

Hallo Sebastian!

Da du hier wohl eher auf die Aussage Wert legst, und es rein vom Metrum her frei geschrieben zu sein scheint,
stimme ich einfach mal der Aussage zu.

Mal sehen, wo das ganze "Chaos" noch hin führt ^^

LG, Lightning
Lightning ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2019, 10:49   #3
Sebastian
Erfahrener Eiland-Dichter
 
Registriert seit: 31.01.2018
Beiträge: 573
Standard

Vielen Dank für deinen Kommentar. Ja mir ist die Aussage wichtig und ich bin auch gespannt, wo das Alles noch hinführt.
Sebastian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2019, 18:18   #4
waterwoman
Nixe, rotblond
 
Benutzerbild von waterwoman
 
Registriert seit: 18.02.2018
Ort: in Meeresnähe
Beiträge: 655
Standard

Zitat:
Zitat von Sebastian Beitrag anzeigen
Vielen Dank für deinen Kommentar. Ja mir ist die Aussage wichtig und ich bin auch gespannt, wo das Alles noch hinführt.
Gespannt sein reicht nicht, Sebastian. Zaungast zu sein verändert nichts.
Vielleicht wäre es an der Zeit, selbst aktiv zu werden und als ersten Schritt wählen zu gehen und zwar die richtige Partei.

Gruß ww
__________________
Was man ernst meint, sagt man am besten im Spaß.
Wilhelm Busch
waterwoman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2019, 12:45   #5
Sebastian
Erfahrener Eiland-Dichter
 
Registriert seit: 31.01.2018
Beiträge: 573
Standard

Vielen Dank für deinen Kommentar Waterwoman. Da hast du absolut Recht Waterwoman. Ich bin nicht nur wählen gegangen sondern generell auch ein sehr politischer Mensch, studiere ja sogar Politikiwissenschaft. Nur bezieht sich das Gedicht hier eher auf die Situation in Österreich und da kann ich als deutscher Staatsbürger nicht mehr tun als abzuwarten. Aber in Deutschalnd bzw. auch in Gesamteuropa hast du natürlich absolut Recht.
Sebastian ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kornblaues Wunder Chavali Ausflug in die Natur 10 04.07.2018 20:58
Kleines Wunder Felix Ausflug in die Natur 2 11.01.2018 19:59
Blaues Blut Walther Der Tag beginnt mit Spaß 0 20.10.2016 11:13
blaues kurzgedicht über das wetter Walther Der Tag beginnt mit Spaß 5 05.06.2013 18:37
Ein Wunder ist geschehen Mr. @ Der Tag beginnt mit Spaß 7 14.02.2009 20:27


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:03 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.

http://www.gedichte-eiland.de

Dana und Falderwald

Impressum: Ralf Dewald, Möllner Str. 14, 23909 Ratzeburg