Gedichte-Eiland  

Zurück   Gedichte-Eiland > Gedichte > Strandgut > Grafische Gedichte

Grafische Gedichte PoeticArt

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.11.2019, 11:09   #1
AAAAAZ
Wortgespielin
 
Registriert seit: 18.07.2014
Ort: NRW
Beiträge: 626
Standard Erich

.
Er
Ich
Erich
ehrlich?
Er und ich
siamesisch Ich
eher nicht oder?
klingt fürchterlich!
Vorne er und hinten ich
ich bin niemals so wie er
Er klingt mit mir nur verquer
Siehst du sie, die Ungleichkheit?
Schau, mit er komm ich nicht weit
ich bitt dich, geh! du musst verstehn,
einer von uns beiden muss nun gehen
Er und ich, versteht sich nicht als wir
Ich bleib stets ich, denn mia san mia
Erich? hirnverbranntereinheitsbrei
Schreckensbild, Gleichmacherei
Du so fromm, ich aber lässig
Erich Wirrdu Öl und essich
ich so mollig du bist Dur
Gegensätze der Natur
Empathie versteht.
Doch es versteht
nie dein du
und mich
als ein
ich
.

Geändert von AAAAAZ (25.11.2019 um 09:46 Uhr)
AAAAAZ ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Finde Erich Hans Beislschmidt Ein neuer Morgen 1 22.11.2019 06:39
Für Erich Kykal Dana Ein neuer Morgen 8 28.06.2013 19:02


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:20 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.

http://www.gedichte-eiland.de

Dana und Falderwald

Impressum: Ralf Dewald, Möllner Str. 14, 23909 Ratzeburg