Gedichte-Eiland  

Zurück   Gedichte-Eiland > Verschiedenes > Verlage und Veröffentlichung unserer Mitglieder > Eiland-Künstler > Eigene Bücher, Anthologien und andere Veröffentlichungen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.06.2014, 19:36   #1
ginTon
Erfahrener Eiland-Dichter
 
Benutzerbild von ginTon
 
Registriert seit: 14.02.2009
Ort: Mainz
Beiträge: 9.847
ginTon eine Nachricht über ICQ schicken ginTon eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard Anthologie >> Von Grenzen

Hallo liebe Leute,

ich möchte Euch gerne die Anthologie des Wendepunktverlages
"von Grenzen" weiterempfehlen, in dem ich auch mit zwei Werken
vertreten bin. Es gibt in dem Buch Kurzgeschichten, Prosagedichte
sowie lyrische Werke.

Von Grenzen
__________________
© Bilder by ginton

Wer bin ich dass...


Nicht im Schreiben liegt die Schwierigkeit, sondern darin, so zu leben, dass das zu Schreibende ganz natürlich entsteht (Jaccottet)
ginTon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2014, 20:33   #2
Chavali
ADäquat
 
Benutzerbild von Chavali
 
Registriert seit: 07.02.2009
Ort: Magdeburg - die Stadt Ottos des Großen
Beiträge: 11.533
Standard

Hi ginnie,

das hört sich gut an

Die Leseprobe habe ich mir angesehen. Was ich da las, gefällt mir.

Mit welchen Werken bist du denn da drin?


Lieben Gruß,
chavi
__________________

Meine Gedichte-Seite

© auf alle meine Texte
Die schwerste aller Sprachen ist scheinbar Klartext.

Trauer ist Schwerstarbeit für die Seele. (Uta Schlegel-Holzmann)
Chavali ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2014, 21:59   #3
ginTon
Erfahrener Eiland-Dichter
 
Benutzerbild von ginTon
 
Registriert seit: 14.02.2009
Ort: Mainz
Beiträge: 9.847
ginTon eine Nachricht über ICQ schicken ginTon eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Hi chavilein,,

Zitat:
das hört sich gut an

Die Leseprobe habe ich mir angesehen. Was ich da las, gefällt mir.

Mit welchen Werken bist du denn da drin?
das wird nicht verraten, kaufen

nee, also einmal Gedicht zu einem Bild von Picasso, La Repasseuse und Am Rande, also zwei lyrische Werke

liebe Grüße ginnie
__________________
© Bilder by ginton

Wer bin ich dass...


Nicht im Schreiben liegt die Schwierigkeit, sondern darin, so zu leben, dass das zu Schreibende ganz natürlich entsteht (Jaccottet)
ginTon ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Asphaltspuren 18 - gedichte-eiland-Autorin larin in Walthers Anthologie Walther Veröffentlichungen 0 29.12.2012 19:28
Zieh keine Grenzen Timo Denkerklause 0 11.05.2012 11:08
Walthers Anthologie auf www.asphaltspuren.de Walther Veröffentlichungen 0 11.02.2010 20:23


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:35 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.

http://www.gedichte-eiland.de

Dana und Falderwald

Impressum: Ralf Dewald, Möllner Str. 14, 23909 Ratzeburg