Gedichte-Eiland  

Zurück   Gedichte-Eiland > Gedichte > Der Tag beginnt mit Spaß

Der Tag beginnt mit Spaß Humor und Übermut

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.11.2009, 19:36   #1
Quicksilver
lebendig
 
Registriert seit: 28.10.2009
Beiträge: 347
Quicksilver eine Nachricht über ICQ schicken
Standard Obstsalat

Drei Früchte stehen mir zur Wahl
und mir passiert das erste Mal:
Kann mich einfach nicht entscheiden,
welche kann ich besser leiden.

Nehm’ ich den Apfel süß und prall.
Von ganz allein kam er zu Fall.
Er bietet seine Frische dar.
Geschmack wär’ einfach wunderbar.

Die Orange aus dem Laden,
innen saftig, außen Schaden.
Schäden fördern den Verdruss,
nur zahlte ich für den Genuss.

Die Kokosnuss am hohen Baum.
Ich streck mich, doch erreich sie kaum.
Es kostet Mühe sie zu haben.
Ich möcht’ mich gern am Inhalt laben.

Die Entscheidung fällt mir schwer,
doch ist mein Magen schrecklich leer.
Ich folge meiner Freunde Rat
und mach’ mir einen Obstsalat.

--------------------------------------------------------------------
Etwas sehr altes aus meinem Fundus. Fehler in der Metrik sind en masse vorhanden. Bitte lest in diesem Fall darüber hinweg
Quicksilver ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2009, 15:39   #2
Medusa
Gesperrt
 
Registriert seit: 07.02.2009
Ort: Berlin
Beiträge: 2.213
Standard

Hallo Quicksilver,

ganz schön mutig, einen "alten Schinken" aus Deinem Fundus einzustellen! Unter Missachtung Deiner Signatur und wohl wissend, wie schön Du jetzt dichten kannst, kann ich nicht an mich halten, dieses Werk unter die Lupe zu nehmen:

Ganz besonders stören die Inversionen, ich mach sie mal fett:

Drei Früchte stehen mir zur Wahl
und mir passiert das erste Mal: naja.....
Kann mich einfach nicht entscheiden,
welche kann ich besser leiden.


Nehm’ ich den Apfel süß und prall.

Von ganz allein kam er zu Fall. naja.....
Er bietet seine Frische dar.
Geschmack wär’ einfach wunderbar.

Die Orange aus dem Laden, naja.....
innen saftig, außen Schaden.
Schäden fördern den Verdruss, naja.....
nur zahlte ich für den Genuss.

Die Kokosnuss am hohen Baum.
Ich streck mich, doch erreich sie kaum.
Es kostet Mühe sie zu haben.
Ich möcht’ mich gern am Inhalt laben. naja.....

Die Entscheidung fällt mir schwer,
doch ist mein Magen schrecklich leer.
Ich folge meiner Freunde Rat
und mach’ mir einen Obstsalat.

Es könnten sogar noch mehr sein (
ich bin ja nicht soooo streng)!

Als ich vor ungefähr drei Jahren begann, Gedichte zu schreiben, wurde ich von meinen Kritikern wegen der Inversionen ständig "verprügelt"; noch heute passieren sie mir, allerdings nicht mehr so zahlreich .

Eigentlich ein lustiges Gedicht, dem Du mehr Beachtung schenken solltest, ich glaub, es lohnt sich! Die Pointe ist sehr lustig.

Ich grüße Dich herzlich,
Medusa.

Geändert von Medusa (09.11.2009 um 20:26 Uhr)
Medusa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2009, 14:18   #3
Quicksilver
lebendig
 
Registriert seit: 28.10.2009
Beiträge: 347
Quicksilver eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Hallo Medusa,

ich finde es nicht sonderlich mutig, zu zeigen, wo man herkommt. Es ist tatsächlich eines meiner ersten Gedichte. Noch immer kann ich darüber schmunzeln und Elemente finden, die ich über die Jahre beibehalten habe. Die Inversionen gehören natürlich nicht dazu Wohl aber die übergreifende Metapher.

Ich danke dir, dass du es auseinander genommen hast und der Pointe etwas abgewinnen konntest. Besonders gefreut habe ich mich über dein Lob zwischen den Zeilen.

Ich wünsche einen schönen Sonntag.

Gruß
von
Quicksilver
Quicksilver ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:02 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.

http://www.gedichte-eiland.de

Dana und Falderwald

Impressum: Ralf Dewald, Möllner Str. 14, 23909 Ratzeburg