Gedichte-Eiland  

Zurück   Gedichte-Eiland > Verschiedenes > Eiland-Projekte > Schreibthema des Monats > Texte

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.08.2017, 20:32   #1
juli
Erfahrener Eiland-Dichter
 
Registriert seit: 12.02.2009
Beiträge: 2.776
Standard Thema August II: Die Eintagsfliege

Die Eintagsfliege

Die Eintagsfliege ist sehr tüchtig!
Sie packt ihr ganzes Sein
in einen Tag hinein.

Doch eine Fliege wurde süchtig,
sie soff den roten Wein
mit einem Warzenschwein

im Dreck und kannte es nur flüchtig.
Es kam aus Lichtenstein,
und starb zuerst, das war gemein!

__________________


© auf alle meine Texte


Geändert von juli (04.08.2017 um 09:26 Uhr)
juli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.08.2017, 10:37   #2
Erich Kykal
TENEBRAE
 
Benutzerbild von Erich Kykal
 
Registriert seit: 18.02.2009
Ort: Österreich
Beiträge: 7.709
Standard

Hi Sy!

Schönes Nonsensgedicht mit "flüchtigem" Thema!

Nur ein kleiner Lapsus: Das "ihn/er" in S3z1 und 2: Soll sich das auf die Fliege oder das Schwein beziehen? Es wäre allerdings in jedem Fall die falsche Form:

Bei der Fliege müsste es "sie/sie" heißen und beim Wildschwein "es/es".

Leider wird nichts über die Todesursache erzählt, zb. an Alkoholvergiftung oder so. Das würde den Scherz wohlig abrunden ...

LG, eKy
__________________
Weis heiter zieht diese Elend Erle Ute - aber Liebe allein lässt sie wachsen.
Wer Gebete spricht, glaubt an Götter - wer aber Gedichte schreibt, glaubt an Menschen!
Ein HAIKU ist ein Medium für alle, die mit langen Sätzen überfordert sind.
Dummheit und Demut befreunden sich selten.

Die Verbrennung von Vordenkern findet auf dem Gescheiterhaufen statt.
Hybris ist ein Symptom der eigenen Begrenztheit.
Erich Kykal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.08.2017, 12:14   #3
juli
Erfahrener Eiland-Dichter
 
Registriert seit: 12.02.2009
Beiträge: 2.776
Standard

Hey eKy,

Ja ein Nonsengedicht!

Ich habe nun überlegt, dass das Schwein zuerst stirbt, das ist zwar ein Silbe mehr Aber die Eintagsfliege hat gedacht, sie hat noch eine lange Zeit mit dem Schwein. Und das Schwein stirbt zuerst. Schwarzer Humor, schwarz wie ihre Eintagsseele. so ist manchmal das Schicksal...

Ich hoffe ich habe das Kuddelmuddel gelöst.

Liebe Grüße sy

__________________


© auf alle meine Texte


Geändert von juli (03.08.2017 um 13:17 Uhr)
juli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.08.2017, 15:58   #4
Erich Kykal
TENEBRAE
 
Benutzerbild von Erich Kykal
 
Registriert seit: 18.02.2009
Ort: Österreich
Beiträge: 7.709
Standard

Hi Sy!

Immer noch falsch: DAS Warzenschwein verlangt "es/Es".

Achte auf den Artikel!

LG, eKy
__________________
Weis heiter zieht diese Elend Erle Ute - aber Liebe allein lässt sie wachsen.
Wer Gebete spricht, glaubt an Götter - wer aber Gedichte schreibt, glaubt an Menschen!
Ein HAIKU ist ein Medium für alle, die mit langen Sätzen überfordert sind.
Dummheit und Demut befreunden sich selten.

Die Verbrennung von Vordenkern findet auf dem Gescheiterhaufen statt.
Hybris ist ein Symptom der eigenen Begrenztheit.
Erich Kykal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.08.2017, 16:33   #5
Chavali
ADäquat
 
Benutzerbild von Chavali
 
Registriert seit: 07.02.2009
Ort: Magdeburger Börde
Beiträge: 12.013
Standard

Liebe sy,

ja ja, so ein Warzenschwein...
warum muss es sich auch mit einer Eintagsfliege einlassen
Das hat es wohl nicht verkraftet

Schmunzelnd gelesen

Liebe Grüße,
Chavali
__________________
Meine Gedichte
© auf alle meine Texte
Du bist nicht mehr da, wo Du warst,
aber Du bist überall, wo ich bin.


*
Chavali ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.08.2017, 16:42   #6
Erich Kykal
TENEBRAE
 
Benutzerbild von Erich Kykal
 
Registriert seit: 18.02.2009
Ort: Österreich
Beiträge: 7.709
Standard

Genau: ES!
__________________
Weis heiter zieht diese Elend Erle Ute - aber Liebe allein lässt sie wachsen.
Wer Gebete spricht, glaubt an Götter - wer aber Gedichte schreibt, glaubt an Menschen!
Ein HAIKU ist ein Medium für alle, die mit langen Sätzen überfordert sind.
Dummheit und Demut befreunden sich selten.

Die Verbrennung von Vordenkern findet auf dem Gescheiterhaufen statt.
Hybris ist ein Symptom der eigenen Begrenztheit.
Erich Kykal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.08.2017, 16:55   #7
juli
Erfahrener Eiland-Dichter
 
Registriert seit: 12.02.2009
Beiträge: 2.776
Standard

Hey eKy

Ich habe gedacht, die Fliege ist hetero. Und DAS Schwein ist männlich
Nein im Ernst es kreisten über meinen Kopf und ich war auf er fixiert.

Natürlich hast du Recht und ich weiß es zu schätzen, dass du nicht >>><<<< rausgeholt hast.

Ich ändere sofort den Augenbrenner

Liebe Grüße sy

Hey Chavali,

Die Beziehung war ungewöhnlich, das Warzenschwein war dem nicht gewachsen.

dank an Euch Beiden, liebe Grüße sy

__________________


© auf alle meine Texte

juli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.08.2017, 18:16   #8
Erich Kykal
TENEBRAE
 
Benutzerbild von Erich Kykal
 
Registriert seit: 18.02.2009
Ort: Österreich
Beiträge: 7.709
Standard

Hi Sy!

Immerhin, den Sex stelle ich mir interessant vor ...

Zum Glück starben beide, ehe es dazu kommen konnte!

Übrigens: Das "ihn" in S3Z1 musst du ebenfalls durch "es" ersetzen!!

Jetzt kommt der aber bald!

Lachende Grüße, eKy
__________________
Weis heiter zieht diese Elend Erle Ute - aber Liebe allein lässt sie wachsen.
Wer Gebete spricht, glaubt an Götter - wer aber Gedichte schreibt, glaubt an Menschen!
Ein HAIKU ist ein Medium für alle, die mit langen Sätzen überfordert sind.
Dummheit und Demut befreunden sich selten.

Die Verbrennung von Vordenkern findet auf dem Gescheiterhaufen statt.
Hybris ist ein Symptom der eigenen Begrenztheit.
Erich Kykal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.08.2017, 19:40   #9
Kokochanel
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hier geht es ja munter zu. Schön, dass das Thema so inspirierend wirkt und so viel Verschiedenes bringt.
Schwarzer Humor, Syranie. Schwärzer gehts nicht.
Gerne geschmunzelt von Koko
  Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2017, 09:33   #10
juli
Erfahrener Eiland-Dichter
 
Registriert seit: 12.02.2009
Beiträge: 2.776
Standard Hey eKy,

Zitat:
Zitat von Erich Kykal Beitrag anzeigen
Hi Sy!

Immerhin, den Sex stelle ich mir interessant vor ...

Zum Glück starben beide, ehe es dazu kommen konnte!

Übrigens: Das "ihn" in S3Z1 musst du ebenfalls durch "es" ersetzen!!

Jetzt kommt der aber bald!

Lachende Grüße, eKy
Ich schmeiss mich weg!

Ich habe manchmal arge Konzentrationsstörungen, und bin froh, dass meine Flüchtigkeitsfehler mit Humor genommen werden.

Den kannst du dir für irgendwann aufheben, ich habe meine in einer Schublade, dort kullern sie immer durcheinander, weil sie sich gegenseitig wegboxen.

Liebe Koko,

Danke für dein Schmunzeln und liebe Grüße sy
__________________


© auf alle meine Texte

juli ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Thema August II: Treffpunkt Bar Sidgrani Texte 8 20.08.2017 14:13
Thema August I: Flüchtig Cheeny Texte 6 09.08.2017 22:38
Thema August II: Flüchtig Cheeny Texte 6 09.08.2017 21:41
Thema August II: Der Brief Chavali Texte 7 02.08.2017 18:41
Thema August III: Kakaphonie Sidgrani Texte 4 31.07.2017 10:17


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:01 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.

http://www.gedichte-eiland.de

Dana und Falderwald

Impressum: Ralf Dewald, Möllner Str. 14, 23909 Ratzeburg