Gedichte-Eiland  

Zurück   Gedichte-Eiland > Gedichte > Liebesträume

Liebesträume Liebe und Romantik

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.02.2020, 08:00   #1
Thomas
Erfahrener Eiland-Dichter
 
Benutzerbild von Thomas
 
Registriert seit: 24.04.2011
Beiträge: 3.097
Standard Valentinstag Nr.1

Valentinstag Nr.1

Sie könnte meine Mutter sein.
Was findet sie an mir?
Sie flirtet und sie lädt mich ein
auf einen Drink zu ihr.

Sie zieht mich an, sie ist apart,
hält leichten Blickkontakt
und fasziniert auf ihre Art.
Im Geist seh ich sie nackt.

Sie merkt es, plötzlich ist sie kühl.
Warum lud sie mich ein?
Sie zügelt sich und das Gefühl.
War alles nur zum Schein?

Sie spielt mit mir nur Katz und Maus,
mein Herz schlägt Saltos und
sie nippt am Glas, sie trinkt es aus,*
versinkt in meinen Mund.
__________________
© Ralf Schauerhammer

Alles, was der Dichter uns geben kann, ist seine Individualität. Diese seine Individualität so sehr als möglich zu veredeln, ist sein erstes und wichtigstes Geschäft. Friedrich Schiller
Thomas ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Maiers Valentinstag Thomas Der Tag beginnt mit Spaß 11 20.02.2017 20:39
Valentinstag 2017 Walther Liebesträume 0 14.02.2017 10:05


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:48 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.

http://www.gedichte-eiland.de

Dana und Falderwald

Impressum: Ralf Dewald, Möllner Str. 14, 23909 Ratzeburg