Gedichte-Eiland  

Zurück   Gedichte-Eiland > Gedichte > Denkerklause

Denkerklause Philosophisches und Nachdenkliches

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.07.2020, 16:36   #1
Walther
Gelegenheitsdichter
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: Im Wilden Süden
Beiträge: 3.118
Standard So mag vielleicht die Lyrik sein

So mag vielleicht die Lyrik sein

Die Poesie ist die Verrichtung
Von transzendierender Verdichtung.
Das kleidet man in neue Kleider.
Die alten tun es nicht. Echt? Leider.

Am Ende formen sich die Verse,
Zusammenspiel wie das Disperse,
Und malen so ein Sprachgebilde,
Das nichts als Täuschung führt im Schilde.

Das Lesen muss die Räume finden,
Die vielen Punkte zu verbinden,
Um aus den Bildern Sinn zu spinnen –
Und stets von Neuem zu beginnen.
__________________
Dichtung zu vielen Gelegenheiten -
mit einem leichtem Anflug von melancholischer Ironie gewürzt
Alle Beiträge (c) Walther
Abdruck von Werken ist erwünscht, bedarf jedoch der vorherigen Zustimmung und der Nennung von Autor und Urheberrechtsvorbehalt
Walther ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Vielleicht Ophelia Denkerklause 8 07.09.2018 19:24
Vielleicht Laie Denkerklause 5 18.07.2018 11:49
Kann die Lyrik Sünde sein? Hans Beislschmidt Satire Zipfel 3 15.06.2016 14:14
Vielleicht ginTon Bei Vollmond 2 03.12.2012 22:13
[vielleicht versinken wir] ginTon Abends am Strand 0 23.10.2011 20:38


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:06 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.

http://www.gedichte-eiland.de

Dana und Falderwald

Impressum: Ralf Dewald, Möllner Str. 14, 23909 Ratzeburg